Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 22.6.: DAX klettert über 10.000 Punkte. VW im Fokus!

21.06.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

die Hoffnung auf einen Verbleib Großbritanniens in der EU bleibt und stützte die Aktienmärkte erneut. Die relativ geringen Umsätze zeigen allerdings, dass sich viele Investoren noch zurückhalten. Derweil bekräftige Fed-Chefin Janet Yellen einem Bericht auf finanzen.net zufolge den vorsichtigen Straffungskurs.

Morgen dürften die Investoren erneut auf die Umfragewerte blicken und daraus mögliche Handlungen ableiten. Besonders im Fokus wird die Aktie von VW (Vz.) stehen.

Unternehmen im Fokus

Morgen lädt der Autobauer VW zur Hauptversammlung. Spannend könnte das Aktionärstreffen beim Autobauer werden, nachdem Konzernlenker Matthias Müller vergangene Woche eine grobe Richtung für seine Strategie 2025 gezeichnet hat.

Chartsignale

Deutsche Telekom konnte sich in den vergangenen beiden Tagen zwar vom jüngsten Tief bei EUR 14 distanzieren. Allerdings fehlt das Aufwärtsmomentum. Viele Trader warten scheinbar bis die technische Hürde bei EUR 14,80 überwunden wurde. Drillisch zeigte heute einen starken Rebound an die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie. Der kurzfristige MACD drehte derweil nach oben. Kann die Aktie das Niveau von EUR 36 in den kommenden Tagen bestätigen, besteht aus technischer Sicht die Chance auf eine Erholung bis EUR 38 (200-Tage-EMA-Durchschnittslinie). Drägerwerk konnte sich in den vergangenen Tagen im Bereich von EUR 55 stabilisieren. Kommt nun die Gegenbewegung? Metro hat nach dem Rebound auf der 200-Tage-EMA-Durchschnittslinie auch die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie überwunden und steuert nun die Widerstandsmarke bei EUR 30 an.

Wichtige Termine:

  • Europa – Verbrauchervertrauen Euro-Zone, Juni
  • USA – Verbrauchervertrauen Euro-Zone, Juni
  • 23.6. Großbritannien – Brexit-Abstimmung

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 10.090/10.180 Punkte

Unterstützungsmarken: 9.720/9.795/9.860/9.980 Punkte

Der DAX® schob sich im Tagesverlauf über die Marke von 10.000 Punkten. Die nächste Hürde liegt erst bei 10.090 Punkten. Unterstützung findet der Aktienindex im Bereich von 9.980 und bei 9.860 Punkte. Solange die untere Marke nicht signifikant unterschritten wird, bleibt der kurzfristige Aufwärtstrend zunächst intakt und bei einem Ausbruch über 10.090 Punkte sind mittelfristig 10.180 Punkte möglich.

Hilfe zur Bestimmung des Chance-Risiko-Verhältnisses des Trades und zur Suche des individuell passenden Produkts bietet ihnen das CRV-Trading-Tool auf dem onemarkets tradingdesk.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

20160621_DAX_short
Betrachtungszeitraum: 30.05.2016 – 21.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20160621_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 22.06.2011 – 21.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barrier in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU47P2 23,78 7.700 4,21 29.07.2016
DAX® Index HU4W7W 14,78 8.600 6,75 29.07.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.06.2016; 17:35 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barriere in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU4XAP 13,38 11.300 7,52 29.07.2016
DAX® Index HU4W9M 4,73 10.400 21,54 29.07.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.06.2016; 17:36 Uhr

 

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 22.6.: DAX klettert über 10.000 Punkte. VW im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM