Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 24.6.: DAX – Anleger rechnen mit Bremain. Morgen wissen wir’s!

23.06.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

im Vorfeld der Ergebnisse zum Brexit-Referendum zeigt sich der Großteil der Marktteilnehmer optimistisch, dass Großbritannien in der EU bleibt. Seit dem Tief der vergangenen Woche konnte der DAX® zeitweise über 10 Prozent zulegen. Heute nacht oder spätestens morgen früh gibt es die Ergebnisse zur Brexit-Abstimmung. Dann wird es hier auf dem onemarkets Blog ein Update zum Tagesausblick geben.

Zur Info:

Die mit der Brexit-Abstimmung einhergehende Unsicherheit kann vor und nach der Veröffentlichung des Ergebnisses die Handelbarkeit unserer Produkte einschränken. Ferner kann es in dieser Zeit aufgrund von erwarteten starken Kursschwankungen zu Risikoaufschlägen kommen. Bitte informieren Sie sich daher im Vorfeld über die Chancen und Risiken der jeweiligen Produkte. Am 24.06.2016 – dem Tag der Veröffentlichung des Ergebnisses – bemühen wir uns, einen vorbörslichen Handel für unsere Knock-out-Produkte zu ermöglichen. Für alle anderen Produkte wird es an diesem Tag keinen vorbörslichen Handel geben. Der Handel dieser Produkte ist am 24.06.2016 ab dem Start des Börsenhandels der Frankfurter Wertpapierbörse um 9 Uhr möglich.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter +49 (0)89 378 17466 oder per E-Mail unter onemarkets@unicredit.de zur Verfügung.

Chartsignale

Continental ist aus dem abwärtsgerichtet Keil nach oben ausgebrochen und nimmt nun Kurs auf die nächste Widerstandsmarke bei EUR 200. Euro/Dollar notiert aktuell bei 1,14 US-Dollar an einem starken Kreuzwiderstand. Neuen Schub bekommt der Wechselkurs frühestens oberhalb von 1,143 US-Dollar. Bis dahin besteht das Risiko einer kurzfristigen Konsolidierung bis 1,132 US-Dollar (50-Stunden-EMA-Durchschnittslinie). thyssenkrupp stieß heute an den Kreuzwiderstand bei EUR 20. Gelingt ein Ausbruch über diese Marke, hat die Aktie aus technischer Sicht Luft bis zum Aprilhoch bei EUR 22. Zalando zeigt trotz eines festen Marktes Schwächen. Fällt die Aktie unter die Unterstützung von EUR 26,10, droht ein Rücksetzer auf EUR 25.

Wichtige Termine:

  • Großbritannien – Entscheidung zum Brexit-Referendum
  • Deutschland – Ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland, Juni
  • USA – Auftragseingang Langlebige Güter, Mai
  • USA – Uni Michigan Verbrauchervertrauen, Juni

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 10.300/10.460 Punkte

Unterstützungsmarken: 9.860/9.980/10.090/10.140 Punkte

Der DAX® kletterte im Tagesverlauf an das Junihoch von 10.300 Punkte. Am Nachmittag gab der Index jedoch einen Teil der Gewinne wieder ab. Unterstützung findet das Aktienbarometer aktuell bei 10.090/10.140 Punkte. Solange diese Zone nicht signifikant unterschritten wird, bestehen aus technischer Sicht Chancen auf eine Ausbruch über 10.300 und eine Erholung bis 10.460 Punkte.

Sackt der Index allerdings unter 10.090 Punkte droht eine Korrektur bis 9.980 oder gar 9.860 Punkte.

Hilfe zur Bestimmung des Chance-Risiko-Verhältnisses des Trades und zur Suche des individuell passenden Produkts bietet ihnen das CRV-Trading-Tool auf dem onemarkets tradingdesk.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

20160623_DAX_short
Betrachtungszeitraum: 01.06.2016 – 23.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20160623_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 24.06.2011 – 23.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barrier in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU4W7J 19,18 8.300 5,16 29.07.2016
DAX® Index HU4W8Q 9,38 9.300 10,08 29.07.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.06.2016; 16:44 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barriere in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU4Z6K 20,56 12.200 5,11 29.07.2016
DAX® Index HU4XAK 10,83 11.200 9,76 29.07.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.06.2016; 16:49 Uhr

 

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 24.6.: DAX – Anleger rechnen mit Bremain. Morgen wissen wir’s! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM