Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Dow Jones – Sie treiben es auf die Spitze

21.07.2016

Hallo am Nachmittag,

die Käufer im Dow Jones Industrial Average® Index lassen einfach nicht locker. Oder die Verkäufer versagen bislang, wie man es werten möchte. Sämtliche Konsolidierungen verlaufen flach, die Überhitzung wird über die Zeitachse abgebaut. Anschließend kommt es zu weiteren Kaufimpulsen. Im Zuge eines solchen Impulses erreichte der Index gestern das Bonusziel Nummer 1 bei 18.583 Punkten.

Die Suche nach weiteren Widerständen und damit Zielmarken gestaltet sich schwierig. Eine innere Trendlinie über zwei Hochpunkte aus dem vergangenen Jahr würde noch Spielraum auf 18.690 Punkte, dem Bonusziel Nummer 2, eröffnen. Angesichts der bereits zurückgelegten Strecke ist das Chance-Risiko-Verhältnis für neue Long-Positionen aber ungünstig. Wichtiger ist das Management bestehender Positionen. Unter 18.468 Punkten wäre der Aufwärtstrend formal erst einmal unterbrochen. Unter dem EMA50 bei rund 18.450 Punkten könnte es zur bereits beschriebenen Pullback-Bewegung an das bisherige Allzeithoch bei 18.351 Punkten kommen.

Weder in den kleinen noch in den großen Zeitebenen sind bislang Umkehrtendenzen auszumachen. Die Luft für die Bullen wird angesichts eines Laufs von fast zwei Wochen mit täglichen Gewinnen aber langsam dünn. Trader sollten daher nicht zu euphorisch werden.

Dow Jones Industrial Average® Index: Stundenchart in Punkten: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-21072016-1527-Dow Jones Industrial Average

Betrachtungszeitraum: 01.07.2016 – 20.07.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index: Monatschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-21072016-1526-Dow Jones Industrial Average

Betrachtungszeitraum: 01.07.2011 – 01.07.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HU3103 30,09 15.200,00 5,63 30.09.2016
Dow Jones® Index HU311C 21,98 16.100,00 7,73 30.09.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.07.2016; 15:30 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HU4DUP 28,20 21.600,00 6,00 30.09.2016
DowJones® Index HU312L 12,73 19.900,00  13,25 30.09.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.07.2016; 15:32  Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Sie treiben es auf die Spitze erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM