Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Nasdaq-100 – Bleibt noch ein Ziel, oder?

28.07.2016

Hallo am Nachmittag,

über den Prognosen liegende Quartalszahlen aus dem Technologiebereich treiben den Nasdaq-100® Index seit Tagen nach oben. Die zwar dürftig, aber zumindest über den Erwartungen ausgefallenen Apple-Zahlen sorgten gestern für einen Kursaufschlag bei dem Indexschwergewicht von 6,5%. Heute dürften die Aktien von Facebook nach einem überzeugenden Quartalsbericht sogar neue Allzeithochs markieren. Facebook ist ein weiteres Nasdaq-100®-Schwergewicht. Am Mittwoch markierte bereits der Index ein neues Mehrmonatshoch und nimmt nun auch die Mehrjahreshochs in Angriff.

Von den zuletzt genannten Aufwärtszielen wurde die Marke von 4.702 Punkten abgearbeitet. Bleibt noch das Ziel bei 4.737 Punkten, was sich aus den Hochs des Jahres 2015 ableitet. Trendtechnisch ist die Reihe ansteigender Hochs und Tiefs einwandfrei intakt. Sollte der Index heute allerdings unter 4.685 Punkte fallen, wäre zumindest Vorsicht angebracht. In diesem Fall könnte ein Pullback zur Kreuzunterstützung bei 4.650 Punkten erfolgen. Neue Verlaufshoch über dem gestrigen Hoch bei 4.716 Punkten machen ein Erreichen der Widerstandszone um 4.740 Punkte möglich. Das Chance-Risiko-Verhältnis für neue Trades bleibt auf dem aktuellen Niveau auf der Long-Seite unzureichend.

Heute werden nachbörslich weitere Schwergewichte wie Amazon und Alphabet (Google) ihre Halbjahresbilanzen vorlegen. Das nächste Gap im Nasdaq-100® -Chart scheint daher für morgen vorprogrammiert.

Nasdaq-100® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

 chart-28072016-1520-Nasdaq(1)
Betrachtungszeitraum: 01.07.2016 – 27.07.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-28072016-1520-Nasdaq

Betrachtungszeitraum: 01.07.2011 – 01.07.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU4XH2 8,48 3.775 5,04 29.07.2016
NASDAQ-100® Index HU4XJC 6,23 4.025 6,86 29.07.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 28.07.2016; 15:24 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU3127 1,17 4.825 36,68 30.09.2016
NASDAQ-100® Index HU313E 2,75 5.000 15,56 30.09.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 28.07.2016; 15:26 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Bleibt noch ein Ziel, oder? erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM