Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Joels Zauberformel – nur die Rendite zählt!

04.08.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

er zählt wohl zu den erfolgreichsten Investoren an der Wall Street: Joel Greenblatt. Schließlich gelang ihm mit seinem Hedgefonds von 1985 bis 2006 eine durchschnittliche Rendite von 40 Prozent pro Jahr. Sein Erfolgsrezept hat er in seinem Buch „Joels Zauberformel“ festgehalten. Der Titel mag zwielichtig klingen – ist er aber nicht. Für Simon Betschinger, Trader und Gründer von TraderFox zählt das Buch jedoch zu den besten zehn Investmentbüchern, die er gelesen hat. Der Grund: Greenblatts Investmentstrategie ist einfach und konsequent. Sie ähnelt dem Value-Ansatz, den Benjamin Graham und Warren Buffett verfolgen.

Dabei stellt sich Greenblatt „Mr. Market“, also den Aktienmarkt, als manisch-depressiven Zeitgenossen vor. Das heißt: Es gibt übertriebenen Pessimismus und überzogenen Optimismus. Dies sorgt entsprechend für teilweise heftige Schwankungen. Katalysator der Schwankungen sind in erster Linie wechselnde Gewinnerwartungen der Analysten. Um diese Schwankungen gewinnbringend auszunutzen entwickelte er eine „Zauberformel“, die im Prinzip auf zwei Kennzahlen basiert: Kapitalrendite und Gewinnrendite. Die Kapitalrendite zeigt, wie rentabel die eigenen Investitionen des Unternehmens sind. Je höher die Kapitalrendite, umso attraktiver ist das Unternehmen bewertet. Wie beispielsweise der iPhone-Hersteller Apple und Biotechnologiekonzern Gilead Science zeigen, haben Unternehmen mit hohen Kapitalrenditen meist einen speziellen Wettbewerbsvorteil. Als zweites Auswahlkriterium blickt Greenblatt auf die Gewinnrendite. Die Gewinnrendite ist der Kehrwert des Kurs-Gewinn-Verhältnisses. Je höher die Kennzahl ausfällt, umso interessanter ist das Unternehmen bewertet.

Dass Greenblatts Performance von damals wiederholt werden kann, erscheint unwahrscheinlich. Greenblatt garantiert nicht einmal Gewinne. TraderFox hat dennoch auf Basis von Joels Zauberformel einen Index entwickelt. Ausgangspunkt sind die 3.000 größten Unternehmen, die an US-Börsen gehandelt werden. Für diese Unternehmen werden die Kennzahlen ermittelt und ein Ranking erstellt. Die 20 besten Titel werden schließlich im TraderFox Joels Zauberformel-Index zusammengefasst. Halbjährlich wird die Zusammensetzung überprüft und gegebenenfalls Titel ausgetauscht. Die Dividenden werden im Index berücksichtigt. Aktuell zählen neben Apple und Gilead Science unter anderem der Hersteller von Kontrollsystemen, Pumpen für den medizinischen Bereich und Maschinenanlagen für Verpackungsindustrie Crane Co sowie der Entwickler von elektrooptischen Geräten für die Automobil- und Luftfahrtindustrie Gentex zum Index. Die Entwicklung des Index finden Anleger unter: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/DE000SLA16Z7.

Investmentmöglichkeiten

HVB OPEN END INDEX ZERTIFIKAT
Basiswert TraderFox Joels Zauberformel
ISIN/WKN DE000HU47407/HU4740
Laufzeit Open End*
Briefkurs EUR 92,43
Kurs des Basiswerts
10.284,64 Punkte
Verwaltungsentgelt p.a.
1,5%*
* Der Emittent, die UniCredit Bank AG, ist berechtigt, das Zertifikat außerordentlich zu ku?ndigen und zum jeweils angemessenen Marktwert zuru?ckzuzahlen; Information zur Funktionsweise des Produkts ;
Weitere Informationen unter: onemarkets.de/HU4740

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 04.08.2016; 10:53 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Joels Zauberformel – nur die Rendite zählt! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM