Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Erneut abverkauft

19.08.2016

Hallo zusammen,

nach einer freundlichen Eröffnung nahe der gestrigen Tageshochs kam sofort starker Verkaufsdruck auf, der DAX® rutschte weit zurück und verfehlte das alte Ausbruchslevel bei 10.450 – 10.485 Punkten nur knapp. Aktuell läuft ein starkes bullisches Reversal, die Käufer greifen bereits oberhalb des Unterstützungsbereichs bei 10.450 – 10.485 Punkten zu.  Das sehr kurzfristige Chartbild bleibt trotz des bullischen Reversals unterhalb von 10.635 Punkten neutral zu werten.

Idealerweise kommen jetzt mehr und mehr Käufer in den Markt und ziehen den Index nach oben. Es ist gut möglich, dass er im heutigen Tief das Wochentief gesehen hat und nun eine größere Rally startet. Zunächst müsste aber die Hürde bei 10.615 – 10.635 Punkten genommen, erst dann entstehen prozyklische Signale für die Bullen. Eine Aufwärtsbewegung bis  10.730 – 10.740 und 10.800 – 10.860 Punkte sollte anschließend folgen, darüber hinaus entstehen weitere Kaufsignale auf Tagesbasis. Unterhalb von 10.515 wäre doch noch ein Test von 10.450 – 10.485 und ggf. 10.365 Punkte möglich. Dort bestehen wiederum die Chancen auf ein nachhaltiges Reversal nach oben.

DAX® in Punkten Minutenchart: 1 Kerze = 30 Minuten (log. Kerzenchartdarstellung)

 d1844dax
 Betrachtung s zeitraum: 05.08.2016 – 19.08.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

d1844daxm
 Betrachtungszeitraum: 01.08.2011 – 01.08.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HU5L90 8,45 9.725 12,87 30.09.2016
DAX® Index HU5043 4,33 10.140 25,76 30.09.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 19.08.2016; 12:39 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HU3Z73 12,30 11.775 8,43 30.09.2016
DAX® Index HU3Z7K 7,80 11.325 13,17 30.09.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 19.08.2016; 12:39 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Erneut abverkauft erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM