Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 26.08: Alles wartet auf Jackson Hole

25.08.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

der deutsche Aktienmarkt hat seine Talfahrt am Donnerstag fortgesetzt. Der DAX® beendete den Handel mit einem Minus von einem knappen Prozent.

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im August deutlich eingetrübt. Das Ifo-Geschäftsklima sank gegenüber dem Vormonat um 2,1 Zähler auf 106,2 Punkte, wie das Ifo-Institut am Donnerstag mitteilte. Damit wurde der tiefste Stand seit Februar erreicht. Erwartet wurde eigentlich ein Anstieg auf 108,5 Punkte.

In den USA ist der Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter im Juli unterdessen stärker gestiegen als erwartet, nachdem im Juni ein kräftiger Rückgang verzeichnet wurde.

Am Freitag stehen das GfK-Konsumklima für September, US-Wachstumsdaten zum zweiten Quartal und eine Rede von Fed-Präsidentin Janet Yellen beim Notenbankertreffen in Jackson Hole auf dem Programm.

Neu bei HypoVereinsbank:

Einen großen Teil der Produkte von HypoVereinsbank onemarkets können Sie künftig kostengünstig und bei voller Handelsüberwachung über den Handelsplatz gettex der Börse München handeln. Probieren Sie es aus. Weitere Infos finden Sie unter: www.onemarkets.de/gettex

Unternehmen im Fokus

Der Medienkonzern RTL Group hat nach einem operativen Ergebnisanstieg im zweiten Quartal seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Das Betriebsergebnis soll sich nun nicht mehr stabil entwickeln, sondern um ein bis 2,5 Prozent zulegen. Im zweiten Quartal verbuchte RTL wegen der Fußball-EM einen Umsatzrückgang.

Die Optikerkette Fielmann hat endgültige Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt. Unter dem Strich konnte der Gewinn um 17 Prozent auf 44,6 Millionen Euro gesteigert werden, wobei Fielmann unter anderem von geringeren Kosten für Werbung profitierte.

Wichtige Termine

  • 08:00 DE – GfK-Konsumklima für September
  • 14:30 US – BIP 2. Quartal (2. Veröffentlichung)
  • 17:00 US – Rede von Fed-Chefin Yellen in Jackson Hole

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarke: 10.635/10.650/10.802/10.860 Punkte

Unterstützungsmarken: 10.474/10.460/10.365/10.180 Punkte

Wer setzt sich durch, Bullen oder Bären? Bislang ist noch keine Entscheidung im DAX® gefallen. Die Range zwischen 10.635 und 10.470 Punkten hat weiter Bestand. Heute wurde die untere Begrenzung der Schiebezone erfolgreich getestet. Der Index beendete den Handel bei 17.529 Punkten nach einer Intraday-Erholung ausgehend vom Tagestief.

Ein Kaufsignal wäre aktiviert, sollte der DAX® über 10.635, besser noch 10.650 Punkte, ansteigen. Dann könnte der Index auf 10.802 und darüber auf 10.860 Punkte durchziehen. Unterhalb von 10.460 Punkten könnte der Index dagegen noch einmal rund 100 Punkte abgeben. Ein regelrechter Kumulationspunkt an Unterstützungen ist bei 10.365 Punkten auszumachen. Spätestens dort sollte der DAX® die Rally wieder aufnehmen, da sich sonst das Chartbild deutlich eintrüben würde.

Hilfe zur Bestimmung des Chance-Risiko-Verhältnisses des Trades und zur Suche des individuell passenden Produkts bietet Ihnen das CRV-Trading-Tool auf dem onemarkets tradingdesk.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

   chart-25082016-1747-DAX(1)
Betrachtungszeitraum: 02.08.2016 – 25.08.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

DAX® in Punkten; Monatschart (1 Kerze = 1 Monat)

chart-25082016-1746-DAX

Betrachtungszeitraum: 01.08.2011 – 01.08.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barrier in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU3Z3P 20,39 8.500 5,15 30.09.2016
DAX® Index HU5LTE 9,89 9.550 10,59 30.09.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.08.2016; 17:44 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barriere in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX®Index HU50K5 19,83 12.500 5,33 30.09.2016
DAX®Index HU3Z7S 9,83 11.500 10,77 30.09.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.08.2016; 17:46 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 26.08: Alles wartet auf Jackson Hole erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM