Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Rational – Bodenbildung beim Großküchenhersteller!

16.09.2016

Die Aktie von Rational musste in den zurückliegenden Wochen kräftig Federn lassen. Die Anleger zeigten sich angesichts des Umsatzwachstums von neun Prozent  im zweiten Quartal und einer EBIT-Marge von 26 Prozent etwas enttäuscht. Belastet wurde das Ergebnis nach eigenen Angaben vor allem durch das schwache britische Pfund und schwache Schwellenländerwährungen. Zudem ist das Wachstum in Asien äußerst schwach.

Rational ist nach eigenen Angaben der weltweite Markt- und Technologieführer für die thermische Speisenzubereitung in Profiküchen. Besonders stark zeigt sich der Konzern derzeit in Europa und Amerika. Mit dem Combi-Dämpfer konnten zuletzt neue Kundengruppen erschlossen werden. Zudem kommen immer mehr Kunden auf den Geschmach sich ein VarioCooking Center der französischen Tochter Frima zu kaufen. „Ob im à la carte Restaurant oder in der Gemeinschaftsverpflegung, 30 individuelle Portionen oder tausende Essen, über Nacht gegart, unter Druck gekocht oder à la minute zubereitet – für die individuellen Anforderungen in Ihrer Küche bietet Ihnen das VarioCooking Center MULTIFICIENCY® immer die optimale Lösung“, heißt es auf der Homepage von Frima. Gemessen am Gesamtumsatz steuern die Franzosen mit 20,4 Mio. Euro im ersten Halbjahr zwar nur einen vergleichsweise kleinen Beitrag zum Gesamtumsatz von 283 Mio. bei. Das Wachstum von 27 Prozent kann sich derweil sehen lassen. „Wir bereiten intern den nächsten Sprung des Unternehmens vor,“ erklärte Finanzvorstand Axel Kaufmann in einem Interview mit der „Börsen-Zeitung“ Mitte Juli.“Das Ziel ist, der US-Markt inklusive Kanada doppelt so stark wächst wie im Gruppendurchschnitt.“

Mit einem KGV von 34,8 (Quelle: Thomson Reuters) ist die Aktie von Rational kein Schnäppchen. Dennoch stuft ein Großteil der Analysten nach Angaben von Thomson Reuters die Aktie aufgrund der starken Marktposition und stetigem Wachstum als haltenswert ein.

Rational

  • Widerstände: 436,60/465 EUR
  • Unterstützung: 418,90/427,70 EUR

Die Aktie von Rational bildet langfristig einen Aufwärtstrend. Seit April diesen Jahres tendiert die Aktie jedoch seitwärts. Nach dem jüngsten Kursanstieg von EUR 390 auf EUR 465 schlug das Wertpapier wieder den Kurs nach Süden ein. Aktuell findet die Aktie bei 427,70 (50%-Retracementlinie) eine Unterstützung. Solange das Level hält besteht die Chance auf eine Gegenbewegung bis EUR 465.

Bricht die Aktie allerdings unter EUR 427,70 ist Vorsicht geboten. Dann droht eine erneute Konsolidierung.

Rational in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20160916_rational_short

Betrachtungszeitraum: 08.01.2016 – 16.09.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Rational in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20160916_rational_long

Betrachtungszeitraum: 17.09.2011 – 16.09.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Open End Bull auf Rational für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out-Barrier in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Rational HU104M 8,73 355,244535 5,17 Open End
Rational HU5SS8 4,37 402,231368 10,38 Open End
 Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.09.2016; 12:02 Uhr

Turbo Open End Bear auf Rational für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out-Barrier in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Rational HU2JJU 9,24 514,889371 4,65 Open End
Rational HU157P 5,51 474,834095 7,83 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.09.2016; 12:03 Uhr

Weitere Produkte auf Rational und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Rational – Bodenbildung beim Großküchenhersteller! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM