Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 26.10.: DAX ohne Kraft. Warten auf die Apple-Zahlen!

25.10.2016

Der Markt dümpelt weiter dahin. Selbst ein überraschend starker ifo-Geschäftsklimaindex konnte den deutschen Aktien keine entscheidenden Impulse geben. Die Markteilnehmer warten scheinbar erst einmal die US-Wahl ab. Heute abend kommen die Apple-Zahlen. Möglicherweise können sie die US-Aktien aus der Lethargie reißen.

autosignatur_myone_direct

Unternehmen im Fokus

Heute abend nach Handelsschluss wird Apple Zahlen für das abgelaufene Quartal veröffentlichen. Morgen folgen unter anderem Airbus, Bayer, Boeing, Coca Cola und Krones. Für Bayer erwarten die Analysten nach Angaben von Thomson Reuters ein Plus beim Umsatz von rund zwei Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und einen Anstieg des Nettogewinns von rund zehn Prozent. Bei Krones wird mit einem Umsatzanstieg von vier und einem Nettogewinnanstieg von acht Prozent gerechnet.

Heute sorgte die Erhöhung der Prognosen der US-Tochter T-Mobil US bei der Bonner Mutter Deutsche Telekom für einen deutlichen Kursanstieg. Bei Covestro kam es trotz einer Prognoseerhöhung zu Gewinnmitnahmen bei der Aktie.

Derweil sorgten Analysteneinschätzungen für maßgebliche Impulse. Dies zeigte sich unter anderem bei Bilfinger, Brenntag und ProSiebenSat.1.

Wichtige Termine

  • Deutschland – Gfk-Konsumklimaindex Deutschland für November

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 10.780/10.850 Punkte

Unterstützungsmarken: 10.480/10.550/10.600/10.620/10.700 Punkte

Der DAX® schielte erneut über die Marke von 10.800 Punkten. Einmal mehr konnte er das Niveau nicht halten und tauchte am Nachmittag unter 10.750 Punkte. Die Bullen werden sicherlich die Flinte noch nicht ins Korn werfen. Viele Bullen dürften allerdings warten bis die Hürde bei 10.780 Punkten nachhaltig überwunden ist.

Unterstützung findet der Index zudem bei rund 10.600/10.620 Punkten und 10.500 Punkten. Die Bären dürften frühestens unterhalb von 10.500 Punkten das Ruder übernehmen.

Hilfe zur Bestimmung des Chance-Risiko-Verhältnisses des Trades und zur Suche des individuell passenden Produkts bietet ihnen das CRV-Trading-Tool auf dem onemarkets tradingdesk.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

20161025_dax_short
Betrachtungszeitraum: 03.06.2016 – 24.10.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20161024_dax_long

Betrachtungszeitraum: 25.10.2010 – 24.10.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barrier in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU58H1 22,70 8.500 4,73 30.11.2016
DAX® Index HU58J7 12,74 9.500 8,43 30.11.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.10.2016; 17:42 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out-Barriere in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU58NE 18,48 12.600 5,82 30.11.2016
DAX® Index HU58L8 8,50 11.600 12,70 30.11.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.10.2016; 17:42Uhr

Oder emittieren Sie einfach ihr eigenes DAX®-Produkt mit my.one direct. Infos unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 26.10.: DAX ohne Kraft. Warten auf die Apple-Zahlen! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM