Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Dow Jones – Die Konsolidierung geht weiter

02.02.2017

Hallo am Nachmittag,

die zuletzt beschriebene Konsolidierung im Dow Jones Industrial Average® stellte sich ein. Der Index arbeitete beide Abwärtsziele bei 19.870 und 19.830 Punkten ab und erholte sich anschließend wieder. Ein neues lokales Zwischenhoch konnte dabei aber nicht ausgebildet werden.

Im aktuellen Stadium der Konsolidierung gibt es zahlreiche Varianten, weshalb Trader Vorsicht walten lassen sollten. Eine gute Unterstützung im Stundenchart befindet sich zwischen 19.830 und 19.820 Punkten. Wird sie unterboten und fällt der Index auch unter 19.784 Punkte, dürfte die Variante einer Konsolidierungsausdehnung auf 19.750 und 19.675 Punkte greifen.

Auf der Oberseite dient vor allen Dingen die Marke von 19.976 Punkten als Deckel. Sie kann auch als Trgger einer potenziellen inversen S-K-S gesehen werden. Erst darüber könnte man also den grau gestrichelt eingezeichneten Prognosepfeil mit einer Zielzone zwischen 20.065 und 20.074 Punkten verfolgen.

Dow Jones Industrial Average® Index: Stundenchart in Punkten: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

   chart-02022017-1537-DowJonesIndustrialAverage

Betrachtungszeitraum: 18.01.2017 – 01.02.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index: Monatschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-02022017-1537-DowJonesIndustrialAverage(1)

Betrachtungszeitraum: 01.01.2012 – 01.01.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Die Konsolidierung geht weiter erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM