Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Arbeitsmarktdaten als Zünglein an der Waage

03.02.2017

Hallo am Vormittag,

Der DAX® konsolidierte in den vergangenen 24 Stunden innerhalb einer vergleichsweise engen Spanne unterhalb des Abwärtstrends im Stundenchart. Es gab kaum nennenswerte Bewegungsimpulse im deutschen Börsenbarometer.

Die nachbörslichen Kusrverluste bei Amazon (-3,4% nachdem die Umsatzerwartungen verfehlt wurden) haben heute Morgen keinen größeren negativen Einfluss auf den deutschen Leitindex. Der DAX® verharrt weiterhin unterhalb des Abwärtstrends im Stundenchart. Die Marktteilnehmer warten mit Spannung auf den am Nachmittag anstehenden US-Arbeitsmarktbericht. Im Vorfeld der Datenist kaum mit neuen Bewegungsimpulsen zu rechnen. Dafür dürfte dann am Nachmittag eine kurzfristige Richtungsentscheidung getroffen werden: Ein Überwinden des Abwärtstrends dürfte neue Anschlussorders auf der Oberseite in Richtung 11.750 Punkte auslösen. Gelingt dies nicht sind größere Abgaben in Richtung 11.500 Punkte und tiefer zu favorisieren. Hier sollte am Nachmittag eine Entscheidung fallen. Bis dahin ist die Seitenlinie keine verkehrte Option – aus charttechnischer Sicht sind beide Varianten denkbar.

DAX® in Punkten Stundenchart : 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-03022017-1027-DAX

 Betrachtungszeitraum: 06.01. bis 03.02.2017  Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

 chart-03022017-1019-DAX

 Betrachtungszeitraum: 01.02.2012 – 01.02.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Arbeitsmarktdaten als Zünglein an der Waage erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM