Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Euro/US-Dollar – eingeklemmt in einer engen Range!

15.03.2017

Heute abend fällt die Entscheidung der US-Notenbank. Die Mehrheit der Experten rechnet mit einer Erhöhung. Unsicherheit besteht über die möglichen Hinweise von Fed-Chefin Janet Yellen über den Zinskurs im weiteren Jahresverlauf. Die jüngsten Inflationsdaten schüren Spekulationen, dass es zu insgesamt vier Zinserhöhungen in diesem Jahr kommen könnte.  Die Experten von UniCredit erwarten derweil nur drei Erhöhungen in diesem Jahr. Charttechnisch zeigt der Wechselkurs eingeklemmt zwischen zwei Retracementlinien.

Trader und Anleger aufgepasst:

Melden Sie sich für die Online-Version unseres onemarkets Magazins an und nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel teil. Unter allen Neuanmeldungen vom 6.3.2017 bis 7.4.2017 verlosen wir 3 x 1 Apple Watch Series 2. Weitere Informationen finden Sie unter:

Charttechnischer Ausblick: Euro/US-Dollar

Widerstandsmarken: 1,066/1,071 US-Dollar

Unterstützungsmarken: 1,05/1,055/1,060/1,062/1,064 US-Dollar.

Gestern sackte der Euro/US-Dollar-Wechselkurs zeitweise auf die 61,8%-Retracementlinie – 1,060 US-Dollar ab. Heute kann sich der Wechselkurs allerdings wieder deutlich verbessern. Aktuell steckt er eingeklemmt zwischen 50%- und 38,2%-Retracemenlinie (1,062/1,064 US-Dollar). Bei einem Ausbruch nach oben hat der Wechselkurs Luft bis 1,071 US-Dollar. Auf Stundenbasis zeigt sich der Euro/Dollar-Wechselkurs bearish. Sinkt der Kurs unter 1,060/1,062 US-Dollar dürften die Bären das Ruder wieder in die Hand nehmen.

Euro/US-Dollar in US-Dollar; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

20170315_Euro_Dollar_short

Betrachtungszeitraum: 23.02.2017 – 15.03.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Euro/US-Dollar in US_Dollar; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20170315_Euro_Dollar_long

Betrachtungszeitraum: 16.03.2012 – 15.03.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Euro/US-Dollar-Kurs für eine Spekulation auf einen Anstieg des Wechselkurses

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in US-Dollar Hebel letzter Bewertungstag
Euro/US-Dollar HU7PXN 9,27 0,97 10,78 30.06.2017
Euro/US-Dollar HU61WM 4,50 1,02 22,13 30.06.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 15.03.2017; 09:39 Uhr

Turbo Bear auf Euro/US-Dollar-Kurs für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Wechselkurses

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in US-Dollar Hebel letzter Bewertungstag
Euro/US-Dollar HU61YF 10,47 1,18 9,62 30.06.2017
Euro/US-Dollar HU7MFZ 5,38 1,125 18,84 30.06.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 15.03.2017; 09:40 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise Turbo Classic Optionsscheinen finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes DAX®-Produkt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Euro/US-Dollar – eingeklemmt in einer engen Range! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM