Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Nasdaq-100 – Diese Unterstützung hält bislang

23.03.2017

Hallo am Nachmittag,

ein neues Allzeithoch führte im Nasdaq-100® Index in dieser Woche nicht zu weiteren Anschlusskäufen. Vielmehr ging der Index kurzzeitig in den Sturzflug über und schloss dabei eine Kurslücke bei 5.330 Punkten. Dieses Kursniveau hielten die Techs auch am Mittwoch, was für den heutigen Handelstag einiges an Spannung verspricht.

Verpufft die Erholung wieder oder kann daraus ein neuer Aufwärtsimpuls entstehen? Das ist die Kernfrage für die nächsten Handelsstunden.

Die gestrige Bewegung führte den Nasdaq-100® Index jedenfalls zurück an die Marke von 5.373 Punkten, die nun als neuer Widerstand fungiert. Ausgehend von dieser Marke erscheint ein weiterer Rücklauf am plausibelsten, wobei die Käufer um 5.330 Punkte ein zweites Standbein ausbilden könnten, um so ein Fundament für eine kurzfristige Wende zur Oberseite zu schaffen.

Unter 5.330 Punkten würden die Chancen hierfür schwinden und Verluste auf 5.304 Punkte, potenziell auch deutlich tiefer, wären zu erwarten. Auf der anderen Seite wäre es sehr bullisch, sollte sich der Nasdaq 100 durch den Widerstand bei 5.373 Punkten un den EMA50 bei knapp 5.380 Punkten quasi „hindurchfräsen“. Zumindest 5.398 Punkte sollten dann im Anschluss noch einmal erreicht werden. Über 5.400 Punkten hätten die Käufer wohl gewonnen und neue Allzeithochs werden wieder ein Thema.

Nasdaq-100® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Nasdaq-100(10)

Betrachtungszeitraum: 23.02.2017 – 23.03.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Nasdaq-100(11)

Betrachtungszeitraum: 01.03.2012 – 01.03.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU7TPN 10,27 4.250 4,83 31.03.2017
NASDAQ-100® Index HU7TP0 7,49 4.550 6,61 31.03.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.03.2017; 15:24 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU8B42 7,41 6.150 6,72 31.03.2017
NASDAQ-100® Index HU7YM6 3,48 5.725 14,75 31.03.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.03.2017; 15:26 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Diese Unterstützung hält bislang erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM