Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Euro/US-Dollar – Anzeichen einer Bodenbildung!

04.04.2017

Nach dem deutlichen Rückgang des Euro/US-Dollar-Wechselkurses Ende vergangener Woche zeichnet sich nun eine gewisse Stabilisierung an. Starke US-Wirtschaftsdaten und weitere Zinserhöhungen seitens der Fed drücken den Devisenkurs. Hinzu kommt eine extreme Unsicherheit rund um die Durchsetzbarkeit von Donald Trumps politischer Agenda. Auf einen schnellen Rebound zu setzen erscheint aktuell noch extrem spekulativ. Möglicherweise gibt es zeitnah noch günstigere Einstiegsgelegenheiten.

Trader und Anleger aufgepasst:

Das neue onemarkets Magazin ist da. Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie mit (Teil-) Schutz in den USA investieren können und mit Bonus-Produkten hebeln können. Zudem gibt es ein Interview mit Fondsikone Klaus Kaldemorgen. Weitere Informationen finden Sie unter:

Charttechnischer Ausblick: Euro/US-Dollar

Widerstandsmarken: 1,066/1,0705/1,075 US-Dollar

Unterstützungsmarken: 1,060/1,061 US-Dollar.

Der Euro/Dollar-Wechselkurs bildete in den zurückliegenden Handelstagen im Bereich der 38,2%-Retracementlinie (1,066 US-Dollar) einen Boden. Heute wird der Boden extrem getestet. Fällt der Wechselkurs nachhaltig unter die Unterstützung von 1,066 US-Dollar droht eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis zur Unterstützung bei 1,061 US-Dollar bzw. zur Unterkante des Bollingerbands bei 1,060 US-Dollar. Die Bullen dürften eine Stabilisierung oder eine Erholung über 1,067 US-Dollar abwarten.

Euro/US-Dollar in US-Dollar; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

Betrachtungszeitraum: 02.02.2017 – 04.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Euro/US-Dollar in US-Dollar; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 05.04.2012 – 04.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Euro/US-Dollar-Kurs für eine Spekulation auf einen Anstieg des Wechselkurses

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in US-Dollar Hebel letzter Bewertungstag
Euro/US-Dollar HU6732 7,98 0,98 12,60 30.06.2017
Euro/US-Dollar HU61WP 3,67 1,03 27,58 30.06.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 04.04.2017; 10:11 Uhr

Turbo Bear auf Euro/US-Dollar-Kurs für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Wechselkurses

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in US-Dollar Hebel letzter Bewertungstag
Euro/US-Dollar HU61YH 11,27 1,19 8,84 30.06.2017
Euro/US-Dollar HU61X3 6,62 1,14 15,04 30.06.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 04.04.2017; 10:12 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise Turbo Classic Optionsscheinen finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf den Euro/US-Dollar-Wechselkurs finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Knock-Out-Produkt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Euro/US-Dollar – Anzeichen einer Bodenbildung! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM