Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 05.04.: DAX – es fehlen die entscheidenden Impulse!

04.04.2017

Die Aktien traten heute größtenteils auf der Stelle. Es fehlte an entscheidenden Impulsen. Gute Wirtschaftsdaten reichen derzeit nicht und die Wall Street vermag auch keine Impulse zu setzen. Größere Bewegung zeigte sich heute allenfalls am Ölmarkt. Der Preis pro Barrel Brent verteuerte sich um knapp 2 Prozent.

Morgen stehen nur wenige Wirtschaftsdaten an. Anleger werden einen genauen Blick auf das Protokoll der jüngsten Fed-Sitzung werfen. Möglicherweise gibt es Hinweise auf den Zeitpunkt der nächsten Erhöhung. Bei den Einzelwerte lohnt der Blick auf die Aktien von Commerzbank und VW (Vz.).

Trader und Anleger aufgepasst:

Das neue onemarkets Magazin ist da. Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie mit (Teil-) Schutz in den USA investieren können und mit Bonus-Produkten hebeln können. Zudem gibt es ein Interview mit Fondsikone Klaus Kaldemorgen. Weitere Informationen finden Sie unter:

Wichtige Termine

  • Deutschland – Einkaufsmanagerindex
  • Europa – Einkaufsmanagerindex
  • USA – Einkaufsmanagerindex
  • USA – Protokoll der jüngsten Notenbanksitzung

Charttechnische Signale

  • Commerzbank – MACD short
  • Dürr – überwindet Widerstand bei EUR 83 Euro
  • Silber nimmt Anlauf auf das Jahreshoch
  • VW (VZ.) – wird das ein Doppelboden oder bricht die Aktie ein

Zahlreiche Titel wie adidas, Bayer, Deutsche Post, Deutsche Telekom  bilden derzeit einen Seitwärtstrend. Wer von einer Fortsetzung des Seitwärtstrends partizipieren will, sollte einen Blick auf Inline-Optionsscheine werfen.

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 12.400 Punkte

Unterstützungsmarken: 12.000/12.050/12.110/12.170/12.230 Punkte

Der DAX® konnte sich im Tagesverlauf leicht verbessern und damit von der 50-Stunden-EMA-Durchschnittslinie distanzieren. Unterstützung findet das Aktienbarometer weiterhin im Bereich von 12.170/12.230 Punkten. Solange dieses Zone hält ist ein erneuter Anlauf auf das Allzeithoch nur eine Frage der Zeit. Bricht der DAX® derweil unter diese Zone droht eine größere Konsolidierung bis 12.000 Punkte.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Betrachtungszeitraum: 20.03.2017 – 04.04.017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 05.04.2012 – 04.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Faktorzertifikat (long) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
LevDAX® x3 (TR) Index HW03DL 48,56 3,00 Open End
LevDAX® x8 (TR) Index HW08DL 6,48 8,00 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 04.04.2017; 19:39 Uhr

Faktorzertifikat (short) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
ShortDAX® x3 (TR) Index HW03DS 33,99 3,00 Open End
ShortDAX® x8 (TR) Index HW08DS 2,66 8,00 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 04.03.2017; 19:40 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Faktorzertifikate finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes DAX®-Produkt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 05.04.: DAX – es fehlen die entscheidenden Impulse! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM