Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 26.4.: DAX stabilisiert sich bei knapp 12.500. Aixtron und Nordex im Fokus!

25.04.2017

Nach dem gestrigen Kurssprung mussten sich die Anleger wohl erst noch an das neue DAX®-Niveau gewöhnen. Zwar konnten Titel wie Merck und thyssenkrupp erneut deutliche Gewinne verbuchen. Merck profitierte dabei unter anderem vom Verkauf des Biosimilar-Geschäfts an Fresenius. Bei Continental und RWE kam es derweil nach den gestrigen Aufschlägen zu Gewinnmitnahmen. In der zweiten Reihe fielen unter anderem Aixtron und Heidelberger Druck positiv auf. Die Aktie von Aixtron hat entscheidenden Anteil, dass der Solactive German Mergers & Acquisitions Performance Index erneut ein Allzeithoch markierte.

Am deutschen Anleihenmarkt zogen die Renditen am langen Ende weiter an und trieben damit den Euro/US-Dollar- Wechselkurs erneut deutlich über 1,09 US-Dollar.

Morgen stehen erneut einige Unternehmensergebnisse im Fokus. Titel wie Twitter haben eine lange Talfahrt hinter sich. Ihr Zahlenwerk könnte wieder für Bewegung sorgen. Bei den Einzelwerten könnte sich zudem der Blick auf Aixtron und Nordex lohnen.

Trader und Anleger aufgepasst:

Freetrade-Aktion bei ING Diba, maxblue, hello bank und S-broker. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Unternehmen im Fokus

Morgen werden unter anderem Boeing, Daimler, Deutsche Börse, Klöckner & Co., Paypal und Twitter Zahlen zum abgelaufenen Quartal vorlegen. Münchener Rück und Schäffler laden zur Hauptversammlung.

Charttechnische Signale

  • Aixtron – Q1-Zahlen verleihen der Aktie Flügel. Die nächste Hürde liegt bei EUR 5
  • Dialog Semiconductor – MACD long. Aktie nähert sich der Unterkante des kürzlich gerissenen Gaps.
  • Heidelberger Druck – kackt den Widerstand bei EUR 2,40. Technisch Luft bis EUR 2,70.
  • Nordex – kratzt an der letzten Hürde vor einem nachhaltigen Trendwechsel.

Zahlreiche Titel wie Deutsche Telekom und SAP bilden derzeit einen Seitwärtstrend. Wer von einer Fortsetzung des Seitwärtstrends partizipieren will, sollte einen Blick auf Inline-Optionsscheine werfen.

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken:  12.730/13.500/14.400 Punkte

Unterstützungsmarken: 12.110/12.160/12.210/12.260/12.370 Punkte

Nach der gestrigen Rally pendelte sich der DAX® heute unterhalb der 12.500 Punktemarke ein. Eine drastische Konsolidierung ist nicht in Sicht. Unterstützung findet der Index im Bereich von 12.370/12.400 Punkte. Solange diese Zone verteidigt wird dürften die Bullen am Drücker bleiben. Mittelfristig eröffnet sich aus technischer Sicht weiteres Potenzial bis in den Bereich der kurzfristigen 161,8%-Retracementlinie bei rund 12.730 Punkten und im weiteren Verlauf bis 13.500 Punkte.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Betrachtungszeitraum: 21.03.2017 – 24.04.017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 25.04.2012 – 24.04.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Faktorzertifikat (long) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
LevDAX® x3 (TR) Index HW03DL 50,42 3,00 Open End
LevDAX® x8 (TR) Index HU94Q1 78,20 8,00 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.04.2017; 16:48 Uhr

Faktorzertifikat (short) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
ShortDAX® x3 (TR) Index HW03DS 32,23 3,00 Open End
ShortDAX® x8 (TR) Index HU94Q8 23,70 8,00 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.04.2017; 16:49 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Faktorzertifikate finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes DAX®-Produkt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 26.4.: DAX stabilisiert sich bei knapp 12.500. Aixtron und Nordex im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM