Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 02.08.: DAX auf Erholungskurs. Apple, Coba und Tesla im Fokus!

01.08.2017

Nach den Verlusten der zurückliegenden drei Handelstage zeigte sich der DAX® heute wieder freundlicher. Unterstützung bekam der Index vor allem von guten Unternehmenszahlen beziehungsweise guten Aussichten bei Fresenius, Fresenius Medical Care, HeidelbergCement und Infineon. Morgen wird Deutsche Lufthansa Zahlen meldete. Heute flog die Kranich-Aktie bereits an die DAX®-Spitze. In der zweiten Reihe fielen unter andrem Jenoptik (positiver Analystenkommentar) und SMA Solar (Prognose erhöht) positiv auf.

Die Edelmetalle Gold, Palladium, Platin und Silber setzten derweil ihren Aufwärtstrend der vergangenen Wochen fort und die Anleihenkurse konnten nach den Verlusten der zurückliegenden Tage ebenfalls wieder Boden gut machen.

Heute Abend wird Apple Zahlen melden. Morgen stehen einige DAX®-Konzerne und der ADP-Arbeitsmarktbericht aus den USA im Fokus.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Unternehmen im Fokus

Heuten Abend wird nach Handelsschluss Apple Zahlen für das abgelaufene Geschäftsquartal veröffentlichen. Die Experten sind vorsichtig optimistisch und die Aktie notiert im Bereich des Allzeithochs. Auf seekingalpha.com steht, worauf es ankommt. Morgen Abend folgt Tesla.

Morgen stehen zudem Axel Springer, Commerzbank, Deutsche Lufthansa, Hugo Boss, Pfeiffer Vacuum und Vonovia im Fokus. Bei der Commerzbank rechnen Experten mit einem deutlichen Verlust. Der Kranich meldete für das erste Halbjahr bereits neue Passagier- und Auslastungsrekorde. Mitte Juli hob die Airline zudem die Prognose an.

Wichtige Termine

  • Europa – Erzeugerpreise Euro-Zone, Juni
  • USA – ADP-Arbeitsmarktbericht, Juli

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 12.350/12.410 Punkte

Unterstützungsmarken: 11.960/12.000/12.160/12.200 Punkte

Der DAX® setzte bereits zu Handelsbeginn zum Rebound an und schob sich mittags über 12.200 Punkte. Im Bereich von 12.300 Punkten zeigten leichte Gewinnmitnahmen. Unterstützung findet der Index weiterhin zwischen 12.100 und 12.200 Punkten. Solange diese Zone hält besteht die Chance auf eine weitere Erholung bis 12.350 Punkte. In diesem Bereich zeigt sich allerdings ein starker Widerstand. Viele Bullen werden warten bis diese Hürde genommen ist.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

Betrachtungszeitraum: 19.04.2017 – 01.08.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 02.08.2011 – 01.08.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Faktorzertifikat (long) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
LevDAX® x3 (TR) Index HW03DL 47,30 3,00 Open End
LevDAX® x8 (TR) Index HU94Q1 62,29 8,00 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 01.08.2017; 17:39 Uhr

Faktorzertifikat (short) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
ShortDAX® x3 (TR) Index HW03DS 32,98 3,00 Open End
ShortDAX® x8 (TR) Index HU94Q8 23,89 8,00 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 01.08.2017; 17:39 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Faktorzertifikate finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 02.08.: DAX auf Erholungskurs. Apple, Coba und Tesla im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM