Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Puma – Technisch stark

22.09.2017

Sportartikelhersteller und die dazugehörigen Aktien erleben seit Sommer 2015 einen wahren Boom und konnten sich an ihren alten Höchststände heranarbeitet. Besonders fällt hierbei das Wertpapier von Puma auf, welches sich zwar noch in einer kurzfristigen Konsolidierung befindet, aber deutliches Aufwärtspotenzial aufweist.

Übergeordnet markierte die Aktie von Puma ihr letztes markantes Hoch bei 351,70 Euro in 2007 und schlug anschließend in eine längere Konsolidierungsphase zurück auf das Niveau von 101,47 Euro ein. Zwar stiegen die Kursnotierungen nur wenig später an die Hürde von rund 265,00 Euro wieder an, diese konnte über die letzten Jahre aber nicht mehr überwunden werden – stattdessen ging es bis Mitte 2015 noch einmal auf 140,95 Euro abwärts.

Dort fanden sich schließlich wieder genügend Kaufinteressenten ein und vollzogen bedingt durch eine äußerst positive Nachrichtenlage eine nachhaltige Trendwende. Diese führte bis Anfang Mai dieses Jahres schließlich über die 2007´er Hochs auf 375,10 Euro aufwärts. Doch es bedurfte erst einer zwischengeschalteten Konsolidierungsphase zurück auf 319,40 Euro, ehe sich Investoren der Aktie wieder angenommen und nun eine regelkonforme und dreiwellige Konsolidierungsbewegung aufgestellt haben. Damit ist aus charttechnischer Sicht der Weg für einen baldigen Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend sowie frischen Hochs bereitet und bietet hervorragende Long-Chancen auf einem recht günstigen Kursniveau.

Branche weiter im Aufwind

Aus Sicht der Charttechnik wurde jetzt jede hinreichende Bedingung einer kurzfristigen Konsolidierungsbewegung mit dem dieswöchigen Verlaufstief von 319,40 Euro erfüllt und kann für ein kurzfristiges Long-Investment zumindest an die obere Trendkanalbegrenzung herangezogen werden. Ein Ausbruch darüber eröffnet schließlich weiteres Kurspotenzial bis rund 400,00 Euro und verspricht dadurch eine ansehnliche Rendite.

Die Verlustbegrenzung sollte sich natürlich noch unterhalb der aktuellen Wochentiefs von 319,40 Euro einfinden, Kursnotierungen darunter könnten hingegen zu einem Abverkauf auf die darunter gelegene Horizontalunterstützung von 284,20 Euro abwärts führen. Spätestens bei 260,00 Euro dürften sich wieder genügend Käufer einfinden, die für eine Stabilisierung der Puma-Aktie sorgen sollten. Tiefere Kursnotierungen als der EMA 200 sind kurzfristig nicht zu erwarten.

  • Widerstände: 334,55; 340,00; 351,70; 355,48; 375,10; 381,00 Euro
  • Unterstützungen: 326,65; 320,00; 311,45; 300,00; 288,50; 284,20 Euro

 

Puma in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 04.10.2016 – 22.09.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/DE0006969603

Puma in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 19.09.2012 – 22.09.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/DE0006969603

Investmentmöglichkeiten

Turbo-Bull Open End auf Puma für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Abstand zum Knock-Out in Prozent Hebel
Puma
HU7ZLH 7,41 265,672904 19,63
4,59
Puma HU8CG2 3,82 304,274671 7,95
8,72
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 22.09.2017; 13:30 Uhr

Turbo-Bear Open End auf Puma für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Abstand zum Knock-Out in Prozent Hebel
Puma HU8D20 7,44 402,106306 21,65 4,49
Puma
HU75LJ 4,39 369,409039 11,76
7,62
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 22.09.2017; 13:32 Uhr

Weitere Produkte auf Puma und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Puma – Technisch stark erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM