Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Konsolidierung zum Wochenstart

06.11.2017

Hallo am Vormittag,

nach dem Run in der Vorwoche lässt es der DAX® zum Start der neuen Handelswoche ruhiger angehen. Der Index pendelt auf hohem Niveau seitwärts. Die Bären lassen bislang wenig zu, Konsolidierungen verlaufen meist flach.

Man traut sich ja kaum mehr, überhaupt irgendwelche Pfeile gen Süden einzuzeichnen angesichts des Bullenruns. Dennoch wäre heute eine Fortsetzung der Konsolidierung zunächst zu präferieren. Dabei könnte die untere Begrenzung der Seitwärtsrange bei 13.405 Punkten angesteuert werden. Von dort aus wäre ein weitere Aufwärtswelle auf 13.505 Punkte möglich. Innerhalb dieser Begrenzungen ist der DAX® neutral einzustufen.

Wir die Range nachhaltig zur Ober- oder Unterseite verlassen, würe dies ein Kurspotenzial von rund 100 Punkten freisetzen. Damit lässt sich ein Ziel von rund 13.600 Punkten im bullischen Szenario und rund 13.300 Punkte im bärischen Szenario nennen.

Solange der DAX® aber inmitten der neutralen Kurszone verweilt, müssen sich Trader zunächst gedulden.

DAX® in Punkten Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 16.10.2017 – 06.11.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.11.2012 – 06.11.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HW4LW3  10,60 12.425 12,74 29.03.2018
DAX® Index HW2FWB  20,26 11.450 6,64 12.12.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 06.11.2017; 11:52 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HW2F0A  8,32 14.275 16,23 12.12.2017
DAX® Index HU9JVL  13,22 14.750 10,16 29.03.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 06.11.2017; 11:54 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Konsolidierung zum Wochenstart erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM