Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Ein prächtiger Bär!

02.03.2018

Hallo am Vormittag,

seit Dienstagvormittag wurde hier an dieser Stelle täglich auf die Abwärtsrisiken im DAX® verwiesen. Aus der avisierten größeren Verkaufswelle im deutschen Leitindex hat sich mittlerweile ein schöner kleiner Crash entwickelt. Heute eröffnet das deutsche Börsenbarometer mit einer weiteren Abwärtskurslücke und fällt unter die 12.000 Punkte-Marke.
Ausgehend vom aktuellen Niveau um 11.930 Punkte sind sowohl ein direkter Durchmarsch Richtung 11.700 Punkte, als auch eine Zwischenerholung (der Index ist kurzfristig natürlich massiv überverkauft) Richtung des gestrigen Schlusskursniveaus im Bereich 12.150/12.200 denkbar. Beide Szenarien sind durchaus gut möglich. Das Wochenziel sollte aber bei Allen bereits mehr als erreicht worden sein, man sollte sich hier nicht mehr zu weit aus dem Fenster lehnen was die Shortseite anbelangt – die kurzfristigen Ziele wurden abgearbeitet: Heißt aber nicht, dass der Index nicht direkt weiter durchrutschen kann. Für solche Situationen wie diese gilt die alte Börsenweisheit: „Never catch a falling knife!“. Es war eine anstrengende aber auch sehr schöne Handelswoche für alle charttechnisch orientierten Trader. Ich wünsche Allen Lesern ein Schönes Wochenende!

DAX® in Punkten Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 09.02.2018 – 28.02.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.02.2013 – 28.02.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HU9CFT 21,73 9.800 5,52 29.03.2018
DAX® Index HW43VR 6,29 11.350 18,93 29.03.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 02.03.2018; 11:37 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HW43ZQ  22,23 14.150 5,27 29.03.2018
DAX® Index HU9JVL  28,21 14.750 4,21 29.03.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 02.03.2018; 11:37 Uhr
Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Ein prächtiger Bär! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM