Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 16.3.: DAX fester. Hexensabbat und Siemens Healthineers im Fokus!

15.03.2018

Langsam schleicht der DAX® nach oben. Heute waren es vor allem die Aktien von Adidas, Deutsche Lufthansa, Münchener Rück und VW (Vz.), die dem Index Auftrieb gaben. Alle vier Unternehmen meldeten heute beziehungsweise gestern Zahlen und gaben einen Ausblick auf 2018. Am Nachmittag folgte Unterstützung von den US-Börsen. Nach den jüngsten Wirtschafts- und Inflationszahlen wird dort nur auf drei statt ursprünglich vier Zinserhöhungen in 2018 spekuliert. Die Ängste um einen Handelskrieg sind jedoch längst nicht vom Tisch. Derweil gaben die Renditen langfristiger europäischer Staatsanleihen mehrheitlich weiter nach.

Morgen stehen unter anderem die Deutsche Bank und Siemens Healthineers im Fokus. Zudem werden Anleger auf den großen Verfallstag blicken. Es kann bei Einzelwerten also durchaus zu größeren Bewegungen kommen.

Trader und Anleger aufgepasst.

Das neue onemarkets magazin ist da! Mit dabei ein Interview mit Thomas Kruse, CIO der Fondsgesellschaft Amundi, Tipps und Tricks wie Sie von den Turbulenzen an den Börsen profitieren und ein Check des Deutschen Maschinenbausektors. Diese und weitere Beiträge finden Sie unter blog.onemarkets.de/magazin/

Unternehmen im Fokus

Die Aktie von Aixtron stieg auf den höchsten Stand seit September 2011. Die Zahlen für das vierte Quartal lagen bei der Deutschen Lufthansa im Rahmen der Erwartungen. Ein höherer Ölpreis und ein festerer Euro/US-Dollar zeigte sich der Konzern für 2018 allerdings zurückhaltend. Anleger waren dennoch erfreut und schoben die Aktie auf rund EUR 27. Die Münchener Rück stockt das Aktienrückkaufprogramm auf. Zudem steckte sich der Versicherungsriese ehrgeizige Ziele für 2020. SGL Carbon holte sich heute die Vortagesgewinne wieder zurück. Gestern meldete das Unternehmen für 2017 ein Plus beim Umsatz und die Rückkehr in die schwarzen Zahlen. Der Umbau scheint somit abgeschlossen. Die Aktie von VW (Vz.) hat die Widerstandsmarke bei EUR 159,20 nach oben durchbrochen. Ist das der Start einer Gegenbewegung?

Morgen werden unter anderem Deutsche Bank, Fraport, SAF Holland und Porsche Zahlen zum zurückliegenden Geschäftsjahr melden und einen Ausblick auf das laufende Jahr geben. Zudem startet morgen der Handel mit der Aktie von Siemens Healthineers. HVB onemarkets bietet ihnen ab morgen auch Call-Optionsscheine auf den Börsenneuling.

Wichtige Termine

Großer Verfallstag an den Terminbörsen

  • Europa – Verbraucherpreise Euro-Zone, Februar
  • USA – Industrieproduktion, Februar
  • USA – Uni Michigan Verbrauchervertrauen, März

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 12.400/12.470 Punkte

Unterstützungsmarken:  12.060/12.140/12.200/12.300 Punkte

Der DAX® notierte im Tagesverlauf fester und knackte die Widerstandsmarke von 12.300 Punkten. Damit hat der Index aus technischer Sicht Luft bis 12.400 und im weiteren Verlauf bis 12.470 Punkte. Kippt der Index hingegen unter 12.300 Punkte sind erneute Rücksetzer bis 12.200 Punkte nicht auszuschließen.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Betrachtungszeitraum: 27.02.2018 – 15.03.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 16.03.2012 – 15.03.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Inline-Optionsscheine auf den DAX® Index für Spekulationen, dass der Index in der vorgegebenen Range bleibt.

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro untere Knock-Out-Barriere in Punkten
obere Knock-Out-Barriere in Punkten finaler Bewertungstag
DAX® HX0EBF 7,51 11.700 13.300 19.04.2018
DAX® HX07ZV 7,32 11.600 13.100 19.04.2018
DAX® HX07ZG 8,74 11.300 13.300 19.04.2018

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 15.03.2017; 17:33 Uhr

Der maximale Rückzahlungsbetrag liegt bei jeweils EUR 10. Wird eine der Barrieren tangiert verfällt das Papier jedoch wertlos.

Informationen rund um die Funktionsweise von Inline-Optionsscheinen finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 16.3.: DAX fester. Hexensabbat und Siemens Healthineers im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM