Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 23.10.: DAX – Unterstützung bei 11.500 hält. Leoni, Fuchs und Renault im Fokus!

22.10.2018

Die Aktienmärkte starteten schwächer in die neue Woche. Gewinnwarnungen und Spekulationen um den weiteren Verlauf der Brexit-Verhandlungen drückten auf die Stimmung. Der schwache Wall Street-Start lieferte zudem ebenfalls keine positiven Impulse. So schloss der DAX® im Bereich der jüngsten Tiefs von 11.530 Punkten. Die deutschen Nebenwerteindizes MDAX® und SDAX® mussten ebenfalls Federn lassen. Auffällig waren derweil die Kursgewinne des Solactive® BRIC E-Commerce und Solactive® German Mergers & Acquisitions Index.

Am Anleihenmarkt war wenig Bewegung. Die Rendite langfristiger deutscher Staatsanleihen liegt weiterhin bei rund 0,46 Prozent. Die Rohstoffe Öl und Gold rührten sich ebenfalls kaum von der Stelle. Palladium schwang sich Richtung Allzeithoch nach oben. Der Euro/US-Dollar-Wechselkurs gab heute einen Großteil der Gewinne vom Freitag wieder ab und nimmt Kurs auf die Unterstützung von 1,145 US-Dollar.

Morgen stehen erneut Unternehmenszahlen im Fokus.

Unternehmen im Fokus

Deutz verkaufte den Joint Venture-Anteil in China und plant bereits eine neue Kooperation. Die Nachricht kam bei den Anlegern gut an und stabilisierte die Aktie im Bereich von EUR 6,20. Der Weg für die Fusion von Linde mit Praxair ist frei. Zwar erteilte die US-Behörde den Konzernen hohe Auflagen. Die Anleger zeigten sich jedoch sehr erleichtert und trieben das Papier auf ein neues Allzeithoch. Fuchs Petrolub, Leoni und Philips warteten bereits vor Handelsbeginn mit einer Gewinnwarnung auf. Während Leoni nach einem deutlichen Rücksetzer zum Start im weiteren Verlauf ins Plus drehte, schlossen Fuchs Petrolub und Philips im Bereich des Tagestiefs.

Morgen melden aus Deutschland unter anderem Sartorius Quartalszahlen. Bei den Europäern stehen Renault und bei den US-Amerikanern Amgen, Biogen, Caterpillar, McDonalds, Texas Instruments und United Technologies im Fokus. Zudem laden Givaudan und Talanx zum Investorentag.

Wichtige Termine

  • Europa – Verbrauchervertrauen Euro-Zone, Oktober

Charttechnischer Ausblick

Widerstandsmarken: 11.780/12.000/12.110/12.430 Punkte

Unterstützungsmarken: 11.000/11.480 Punkte

Der DAX® startete zwar freundlich in den Handelstag. Im weiteren Verlauf bröckelten die Gewinne jedoch und am Schluss verbuchte der Index sogar ein leichtes Minus. Die Unterstützungsmarke von 11.480 Punkten wird in diesen Tagen einer harten Prüfung unterzogen. Solange diese Unterstützung hält besteht die Chance auf eine technische Gegenbewegung bis in den Bereich von 11.780 Punkten. Kippt der Index hingegen unter 11.480 Punkte droht eine Konsolidierung bis 11.000 Punkte. Ein nachhaltiger Stimmungswandel zeichnet sich frühestens oberhalb von 12.000 Punkten ab.

DAX® in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

Betrachtungszeitraum: 29.06.2017 – 22.10.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 23.10.2013 – 22.10.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Inline-Optionsscheine auf den DAX® Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Untere Barriere in Punkten
Obere Barriere in Punkten
Finaler Bewertungstag
DAX® HW71M3 4,77 11.200 16.800 20.12.2018
DAX® HX07H2 3,56 11.300 15.800 20.12.2018

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 22.10.2018; 17:35 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Inline-Optionsscheinen und zahlreichen anderen Produkten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Produkte auf den DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei Guidants können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 23.10.: DAX – Unterstützung bei 11.500 hält. Leoni, Fuchs und Renault im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM