Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Dow Jones – Neues Monatstief

26.11.2018

Die vergangene Handelswoche lief für die Käufer im Dow Jones Industrial Average® alles andere als gut. Selbst am Brückentag zwischen Thanksgiving und dem Wochenende schafften es die Bullen nicht, den Index zu stabilisieren.

Die Enttäuschung scheint nach dem Wochenende neuem Mut zu weichen. Mit Kurssprüngen gehen die US Indizes in den Montagshandel. Eine erste Widerstandszone lässt sich im Dow Jones Industrial Average® um 24.500 Punkte herausarbeiten. Lässt der Index diesen Bereich hinter sich, bilden die Hochs bei 24.707 Punkten die nächste Anlaufmarken. Erst wenn auch diese Hürde genommen wird, wäre eine kleine Umkehr im Chart geschafft. In einem nächsten Schritt könnte der Dow Jones Industrial Average® anschließend die Marke von 24.900 Punkten ansteuern.

Auf der Unterseite wären weitere Tiefs schon nahezu fatal. Erst im unteren 24.000-Punkte-Bereich ließe sich dann der nächste wirklich belastbare Support ausmachen. Kleinere Etappenziele notieren bei 24.248 und 24.122 Punkten.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 06.11.2018 – 26.11.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.11.2013 – 26.11.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HX3CX3 4,54 24.100,00 55,60 18.12.2018
Dow Jones® Index HX3DQ6 27,40 21.500,00 8,12 18.12.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 26.11.2018; 15:42 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HX3FGU 41,57 29.300,00 5,09 18.12.2018
DowJones® Index HX4E73 53,44 30.650,00 3,98 18.12.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 26.11.2018; 15:44 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

 

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Neues Monatstief erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM