Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Dow Jones – Da passt kein Blatt mehr dazwischen

10.12.2018

Der Dow Jones Industrial Average® sprang auch am Freitag wild hin und her. Kurzzeitig überbot der Index sogar die Marke von 25.000 Punkten und arbeitete damit das zuletzt an dieser Stelle genannte Erholungsziel ab. In der Folge schlugen aber die Bären wieder mit voller Wucht zurück. Positiv zu werten ist, dass das am Donnerstag markierte Wochentief bei 25.242 Punkten wie auch der Aufwärtstrend seit Oktober von den Käufern gehalten wurde.

Eine gewisse Basis ist also geschaffen, allerdings muss in dieser Woche von der Käuferseite noch mehr kommen. Erneut wären Erholungen auf 24.534 und 24.663 Punkte möglich. Als „best case“-Szenario kann derzeit schon ein weiterer Anstieg auf 25.000 Punkte genannt werden. Doch die Risiken sind auch nicht unerheblich, die Lage ist äußerst fragil. Denn fällt der Dow Jones Industrial Average® unter die besagten Unterstützungen mit Kursen unter 24.242 Punkten, könnte sich die Abwärtsbewegung noch einmal beschleunigen. Die nächsten Abwärtsziele wären für diesen Fall bei 24.122 und 23.997 Punkten zu nennen.

Trader sollten sich auf eine anhaltend hohe Volatilität einstellen, sollte sich der Index für das hier eingezeichnete Dreiecksszenario bis zum Jahresende entscheiden.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 15.06.2018 – 07.12.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.12.2013 – 07.12.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HX3CX3 3,51 24.100,00 69,43 18.12.2018
Dow Jones® Index HX3DQ6 26,20 21.500,00 8,30 18.12.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 10.12.2018; 14:26 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HX3FGU 42,47 29.300,00 5,00 18.12.2018
DowJones® Index HX4E73 54,27 30.650,00 3,92 18.12.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 10.12.2018; 14:28 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

 

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Da passt kein Blatt mehr dazwischen erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM