Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Nasdaq-100 – Kursziel erreicht

13.12.2018

Der Nasdaq-100® Index sollte gemäß der letzten Analyse seine Erholung fortsetzen und ein Ziel bei 6.840 Punkten erreichen. Dieses Ziel arbeitete der Index im gestrigen Handel ab. Die Käufer müssen nun zeigen, ob sie noch mehr nachlegen können.

Zwar entstand im gestrigen Handel eine eher bärische Tageskerze. Aufgrund der extremen Volatilität hat die Aussagekraft der Tageskerzen zuletzt aber auch deutlich gelitten. So gab es am vergangenen Freitag den bärischen Konter der Donnerstagskerze. Und auch der Dienstag verlief nicht wirklich nach dem Geschmack der Bullen. Kann der Index per Tagesschlusskurs über 6.840 Punkte ansteigen, könnte sich die Aufwärtsbewegung weiter fortsetzen. In diesem Fall wäre das Widerstandscluster um 6.955 Punkte ein potenzielles Ziel. Dort laufen unter anderem die beiden EMAs zusammen.

Unterhalb von 6.645 Punkten würde sich das Chartbild dagegen wieder deutlicher eintrüben. In diesem Fall würden die Tiefs bei 6.534 und 6.442 Punkten wieder die nächsten Anlaufmarken darstellen. Solange der Inex nicht die Reihe absteigender Hochpunkte und den davorgeschalteten Abwärtstrend überschreitet, kann man von einer formalen Trendwende immer noch nicht sprechen.

Nasdaq-100® in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 05.09.2018 – 13.12.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.12.2013 – 13.12.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HX3CXZ 4,11 6.340 14,44 18.12.2018
NASDAQ-100® Index HX3CXR  5,42 6.180 10,80 18.12.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.12.2018; 15:50 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HX3E73  13,80 8.360 4,37 18.12.2018
NASDAQ-100® Index HX4P9J 7,27 7.620 8,12 18.12.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.12.2018; 15:52 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de
Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Kursziel erreicht erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM