Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Nasdaq-100 – Wunderbare Trendmuster

04.02.2019

Die Technologietitel im Nasdaq-100® Index drehten in der Vorwoche deutlich auf, allen voran befeuert durch die Facebook-Aktie, die die Woche mit zweistelligen Kursgewinnen beendete. Am Freitag sorgte wiederum ein etwas trüber Ausblick von Amazon für einen Rücksetzer im Index. Angesichts der zuvor dynamisch absolvierten Aufwärtsstrecke und der dadurch überkauften Situation im Index war diese Auszeit aber mehr als gesund.

Nach dem impulsiven Anstieg weist der jüngste Rücksetzer im Technologieindex klar dreiteilige und damit nach Elliott-Wellen-Theorie korrektive Muster auf. Ausgehend vom Supportbereich zwischen 6.868 und 6.850 Punkten ist eine Fortsetzung der übergeordneten Aufwärtsbewegung möglich. Die nächsten Trendziele warten in diesem Fall bei 6.936 und 6.950 Punkten. Auch die runde 7.000-Punkte-Marke würde dann wieder in greifbare Nähe rücken.

Unter 6.850 Punkten kämen dagegen die Verkäufer wieder ins Spiel und könnten den Nasdaq-100® auf 6.816 Punkte drücken. Dort liegt das jüngste Ausbruchsniveau, das der Index per Upgap in der Vorwoche überwunden hatte. Hält auch diese Marke dem Verkaufsdruck nicht stand, wäre ein weiterer Kursrutsch in den 6.770-Punke-Bereich zu erwarten.

Nasdaq-100® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 16.01.2018 – 04.02.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.02.2014 – 04.02.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HX5TNX 11,65 5.580 5,24 29.03.2019
NASDAQ-100® Index HX5CHU 9,03 5.880 6,81 29.03.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 04.02.2019; 15:52 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HX5DA5 8,20 7.840 7,26 29.03.2019
NASDAQ-100® Index HX5MU4 2,34 7.160 24,94 29.03.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 04.02.2019; 15:54 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose floribus App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Wunderbare Trendmuster erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM