Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Draghische Rettung der Bullen

18.06.2019

Mario Draghi hat heute Vormittag auf dem EZB-Symposium in Sintra angedeutet, die ohnehin ultraexpansive EZB-Geldpolitik der vergangenen Jahre möglicherweise erneut lockern zu wollen. Erst verpasst er in den vergangenen – gut gelaufenen Jahren – den Zeitpunkt, die Geldpolitik moderat zu normalisieren und nun will er erneut den Geldhahn aufdrehen. Man ist geneigt zu sagen: „Zum Glück ist er in ein paar Monaten weg!“.
Die Bullen im deutschen Börsenbarometer nehmen diese Einladung vom EZB-Chef natürlich dankend an und lösen die gestern angesprochene bullische Konsolidierung gen Norden hin auf. Zuvor war das deutsche Börsenbarometer in der ersten Handelsstunde unter die 12.000 Punkte-Marke gefallen. Die Draghische Rettung kam in letzter Sekunde für die Bullen.

Kurzfristig ist damit der Weg aus charttechnischer Sicht für ein neues Monatshoch oberhalb von 12.220 Punkten frei. Die Bären benötigen schon kräftigen Rückenwind von der Wall Street am Nachmittag, wenn neue Hochs vermieden werden sollen. Danach sieht es aber aktuell nicht aus.

DAX® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

 

Betrachtungszeitraum: 23.05.2019 – 18.06.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.06.2014 – 18.06.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HX710Q  24,95 9.700 4,89 28.06.2019
DAX® Index HX711G 17,77 10.350 6,84 28.06.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 18.06.2019; 11:40 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HX7149 4,34 12.600 27,88 28.06.2019
DAX® Index HX7150 10,51 13.225 11,56 28.06.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 18.06.2019; 11:40 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Draghische Rettung der Bullen erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM