Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Richtungslos auf hohem Niveau

13.01.2020

Seit dem massiven Kurssprung am Donnerstag ist die Volatilität gewichen. In enger Handelsspanne verharrte der Index sowohl am Donnerstag als auch am Freitag auf hohem Niveau knapp unterhalb des Allzeithochs aus 2018. Heute startet der DAX® leicht erhöht in die Neue Woche, kippt intraday aber in Richtung Freitagsschlusskurs zurück. Das sehr kurzfristige Chartbild ist innerhalb der Seitwärtsrange seit Donnerstag neutral zu werten.

Kurzfristig ist offen, ob es zu einem direkten Angriff auf das Allzeithoch bei 13.597 Punkten kommt oder vorher noch zu einem Rücksetzer. Bis 13.420 – 13.400 oder sogar tief bis 13.320 – 13.330 Punkte könnte der Index problemlos zurücksetzen, um das Gap vom Donnerstag zu schließen. Oberhalb von 13.550 sollte dann das Allzeithoch bei 13.597 Punkten angesteuert werden. Bei einem signifikanten Ausbruch darüber wäre sofort Platz bis ca. 13.700 Punkte.

Kritisch wäre weiterhin erst ein nachhaltiger Rückfall unter 13.270 Punkte zu werten. Die Bären könnten dann das Ruder übernehmen und den Index in Richtung 13.100 oder sogar 12.990 – 13.000 Punkte zurückfallen lassen.

DAX® in Punkten Stundenschart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

 

Betrachtungszeitraum: 13.12.2019 – 13.01.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.01.2015 – 13.01.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HZ4SUQ  22,31 11.275 6,04 31.03.2020
DAX® Index HZ4SVR  13,54 12.150 9,95 31.03.2020
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 13.01.2020; 11:25 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HZ5B6W 2,96 13.760 46,20 31.03.2020
DAX® Index HZ4SYV  14,02 14.875 9,38 31.03.2020
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 13.01.2020; 11:26 Uhr

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag DAX – Richtungslos auf hohem Niveau erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM