Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 4.3.: ADP und EZB im Fokus. Bayer und BMW angeschlagen!

03.03.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

pausiert der DAX® nur oder ist dies der Beginn einer größeren Korrektur? Noch ist es unklar. Aus technischer Sicht, besteht beim DAX® noch kein Grund zur Sorge. Entscheidend könnten jedoch die kommenden beiden Handelstage werden. Dann werden wichtige US-Arbeitsmarktdaten veröffentlicht. Zudem könnte es weitere Details zum EZB-Anleihenkaufprogramm geben.

Unter den Einzelwerten sollten Anleger morgen ein Auge auf Bayer, BMW und Henkel werfen.

Unternehmen im Fokus

Morgen wird der Konsumgüterhersteller Henkel Zahlen für das zurückliegende Geschäftsjahr vorlegen und möglicherweise einen Ausblick auf 2015 werfen.  In den zurückliegenden Wochen zeigte sich die Aktie relativ stark. Unterstützung findet das Papier im Bereich von EUR 102. Solange diese Marke hält, hat die Aktie aus technischer Sicht Potenzial bis EUR 115.

Bayer fiel gestern wieder unter die 161,8%-Retracementlinie. Wenn die Unterstützung bei EUR 131 nicht hält, droht ein Abverkauf bis EUR 127,65. BMW stößt gerade an die 161,8%-Retracementlinie. Droht nun der Rücksetzer?

 

Was kommt von der fundamentalen Seite?

Morgen stehen erneut Einkaufsmanagerindizes für China, Europa und die USA im Fokus – dies Mal für den Dienstleistungssektor.  Zudem werden Anleger genau auf den ADP-Arbeitsmarktbericht blicken. Am Abend folgt das Beige Book der FED.

 

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 11.360/11.40/11.767 Punkte

Unterstützungslinien: 11.000/11.138/11.200 Punkte

Heute Mittag war es soweit. Der DAX® drehte nach Süden. Inzwischen hat der Index die Kreuzunterstützung bei 11.360 Punkten unterschritten und setzt aktuell auf der unteren Begrenzung des Aufwärtstrends auf. Im Bereich von 11.200 Punkten findet das Barometer eine weitere Unterstützung. Solange diese Marke hält, ist ein Rebound bis 11.360 Punkte oder gar bis zum Allzeithoch durchaus möglich.

Wird die Unterstützung verletzt oder taucht der Index gar unter 11.138 Punkte droht die Korrektur deutlicher auszufallen.

DAX® in Punkten;  Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

 Bildschirmfoto 2015-03-03 um 17.52.13

Betrachtungszeitraum: 4.2.2015 – 3.3.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

 

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Bildschirmfoto 2015-03-03 um 17.34.41

Betrachtungszeitraum: 4.3.2010 – 3.3.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

 

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY53CU 21,85 9.100 5,09 31.3.2015
DAX® Index HY67WZ 12,18 10.200 10,07 31.3.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 3.3.2015; 17:56 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY7CXH 22,33 13.500 5,13 31.3.2015
DAX® Index HY6DMH 11,42 12.400 10,25 31.3.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 3.3.2015; 18:03 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

 

Produkt-Funktionsweisen

Die Informationen in dieser Werbemitteilung erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM