Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Abwärtsrisiken dominieren

26.03.2015

Hallo am Mittag,

der DAX® zeigte sich in der zweiten Handelshälfte gestern erwartungsgemäß deutlich schwächer. Nach der negativen  Performance an der Wall Street gestern Abend und den  geopolitischen Ereignissen seit dem Börsenschluss gestern gab der deutsche Leitindex um weitere 200 Punkte nach am Morgen – das erste Ziel im Bereich 11.800 Punkte wurde somit bereits mehr als abgearbeitet.

Ausgehend von der Unterstützung in Form der Zwischenhochs von Anfang März knapp oberhalb von 11.600 Punkten kann sich der Index ein wenig stabilisieren im Verlauf des Vormittags. Weitere Erholungen in Richtung 11.800 Punkte sind durchaus drin im heutigen Handel. So lange die 11.900 Punkte Marke aber nicht auf Stundenschlusskursbasis zurückerobert werden kann, dominieren ganz klar die Abwärtsrisiken im deutschen Börsenbarometer. Der Index kann jederzeit in einen erneuten Abwärtsimpuls deutlich unter 11.500 Punkte übergehen. Aufgrund der Dimension der vorangegangenen Rally ist das Korrekturpotential enorm.

DAX®  in Punkten Stundenchart : 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

2603h-420x300

Betrachtungszeitraum 13.03.2015– 26.03.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

2603m-420x300

Betrachtungszeitraum: 26.03.2010 – 26.03.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY69ET 12,32 10.470 9,95 31.03.2015
DAX® Index HY7RRU 6,57 11.060 17,33 30.06.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 26.03.2015; 12:09 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY65TG 11,33 12.800 10,77 30.04.2015
DAX® Index HY65ST 5,42 12.225 22,25 30.06.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 26.03.2015; 12:09 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Abwärtsrisiken dominieren erschien zuerst auf Onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM