Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Versöhnlicher Wochenausklang?

02.04.2015

Am Montag war der DAX® mit einem großen Aufwärtsgap über einen kurzfristigen Abwärtstrendkanal ausgebrochen und bis 12.100 Punkte gestiegen. Diese Marke wurde gestern ein weiteres Mal erreicht, aber nicht überwunden. Damit steigt theoretisch die Gefahr, dass sich bei 12.100 Punkten ein bärisches Doppelhoch bildet. Von einer Aktivierung der Trendwendeformation sind wir aber noch weit entfernt.

Zwar kam es im weiteren gestrigen Handel zu einem Rücksetzer an die Haltemarke bei 11.954 Punkten. Sie wird heute jedoch von der Käuferseite zum Einstieg genutzt und bislang verteidigt. Kurzfristig hätte der DAX® jetzt oberhalb von 11.954 Punkten Aufwärtspotential bis an die zentrale Widerstandsmarke bei 12.100 Punkten. Kommt es zu einem nachhaltigen Ausbruch, könnte der DAX® mit einem Kaufsignal ins Osterwochenende gehen. In diesem Fall wäre nicht nur die Gefahr eines Doppeltops abgewendet, sondern auch eine Kaufwelle bis ans Allzeithoch wahrscheinlich.

Kurzfristige Sorgenfalten würde dagegen ein Bruch der Kreuzunterstützung bei 11.954 Punkten auslösen. Allerdings könnte bereits der Support bei 11.830 Punkten eine Fortsetzung der Korrektur stoppen und einen weiteren Anstieg ermöglichen.

DAX®  in Punkten Stundenchart : 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

hvb2

Betrachtungszeitraum 10.03.2015– 02.04.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

hvb3

Betrachtungszeitraum: 29.03.2010 – 02.04.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY7MT3 14,74 10.550 8,18 29.05.2015
DAX® Index HY7RRU 9,66 11.060 12,48 30.06.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 01.04.2015; 09:55 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY65TG 8,08 12.800 14,72 30.04.2015
DAX® Index HY7RSQ 14,13 13.425 8,44 29.05.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 01.04.2015; 10:58 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Versöhnlicher Wochenausklang? erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM