Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Aufwärtsdynamik lässt nach

08.04.2015

Nach dem positiven Start in die neue Handelswoche hielt sich der DAX® gestern im Bereich 12.100 Punkte, es gab keine neuen nachhaltigen Trendbewegungen.

Die Tatsache, dass der DAX® sich in der Nähe der Wochenhochs behaupten kann, ist tendenziell bullisch zu interpretieren. Ein erneuter Anlauf in Richtung des bisherigen Jahreshochs im Bereich 12.220 Punkte ist durchaus weiterhin auf der Agenda. Dennoch – im Stundenchart gibt es erste klare Warnsignale: Die aktuelle Aufwärtsdynamik ist deutlich geringer als während des jüngsten Aufwärtsimpulses vom März. Im kurzfristigen Zeitfenster zeichnet sich zudem eine mögliche bärische Keilformation ab. Wird der kurzfristig relevante Aufwärtstrend im Stundenchart nachhaltig verletzt, könnte eine etwas schärfere Korrektur in Richtung 11.950 Punkte und tiefer ins Haus stehen. Bis dahin heißt es auf aktuellem Niveau “Abwarten” – das Aufwärtspotential scheint aktuell auf einen Re-Test des Märzhochs begrenzt, für Shortpositionen besteht aus technischer Sicht (noch) kein Anlass. Nachbörslich könnte es heute Abend noch einmal Bewegung geben: Um 20 Uhr stehen die Sitzungsprotokolle des jüngsten Fed-Meetings auf dem Kalender.

DAX®  in Punkten Stundenchart : 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-08042015-1103-DAX

Betrachtungszeitraum 06.03.2015– 08.04.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-08042015-1104-DAX

Betrachtungszeitraum: 08.04.2010 – 08.04.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY7MT3 15,90 10.550 7,57 29.05.2015
DAX® Index HY7RRU 10,85 11.060 11,04 30.06.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 08.04.2015; 11:17 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY65TG 7,04 12.800 17,39 30.04.2015
DAX® Index HY7RSQ 13,14 13.425 9,28 29.05.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 08.04.2015; 11:17 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Aufwärtsdynamik lässt nach erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM