Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

E.ON – Aktie zeigt relative Stärke!

08.04.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der DAX® startete uneinheitlich in den heutigen Handel. Relative Stärke demonstrieren erneut Versorger wie E.ON. Fundamentale Neuigkeiten gibt es nicht. Der Konzern läutete nach dem Horrorjahr 2014 einen radikalen Umbau ein. “Das wird ein ebenso hartes Jahr wie 2014, wenn nicht härter”, zitiert finanzen.net den Vorstandschef Johannes Teyssen. “Aber wir werden schaffen, was wir uns vorgenommen haben.” Eine Reihe von Analysten sind noch skeptisch und stufen die Aktie mit “Verkaufen” ein. Die Börsianer sehen das aktuell etwas anders und treiben die Aktie nach oben.

Bei Basiswerten, denen man keine großen, sondern nur kleinere Sprünge zutraut, eignen sich unter anderem Discount Optionsscheine. Sie sind meist deutlich günstiger als normalen Optionsscheine. Das liegt am eingebauten Cap. Dennoch bieten sie auf einer kurzen Strecke einen Hebel.

Chartausblick: E.ON

  • Widerstandsmarke: 14,50/15,20 EUR
  • Unterstützungslinie: 13,75/14,15 EUR

Die Aktie von E.ON durchbricht heute zum Handelsauftakt den Widerstand bei EUR 14,30. Damit hat die Aktie nun Luft bis zur 161,8%-Retracementlinie bei EUR 15,20. Unterstützung findet die Aktie im Bereich von EUR 14,15. Sollte die Aktie wieder unter diese Marke drehen, droht ein erneuter Rücksetzer bis EUR 13,75

E.ON in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150408_EON_short

Betrachtungszeitraum: 8.10.2014 – 8.4.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

E.ON in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150408_EON_long

Betrachtungszeitraum: 9.4.2009– 8.4.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Investmentmöglichkeiten

Discount Call-Optionsschein für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Cap in EUR finaler Bewertungstag
E.ON HY61AH 0,81 12,50 13,50 17.6.2015
E.ON HY61AK 0,56 13,50  14,50 17.6.2015
Der maximale Rückzahlungsbetrag liegt bei EUR 1,00. Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 8.4.2015; 9:38 Uhr

Turbo Bear auf E.ON für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Cap in EUR finaler Bewertungstag
E.ON HY6762 0,81 15,50 14,50 17.6.2015
E.ON HY6764 0,56 14,50 13,50 17.6.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 8.4.2015; 9:40 Uhr

Weitere Produkte auf E.ON und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag E.ON – Aktie zeigt relative Stärke! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM