Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Traden wie die Profis

29.04.2015

Mit dem onemarkets Trading-Desk stellen wir Ihnen unter tradingdesk.onemarkets.de eine professionelle Trading-Plattform zur Verfu?gung, die all das bietet, was sich Trader wu?nschen. Hier erfahren Sie, welche der vielen Funktionen fu?r Sie besonders hilfreich sein ko?nnen.


onemarkets MagazinWer erfolgreich mit Wertpapieren handeln will, der sollte nicht nur genu?gend Erfahrung mitbringen, sondern auch u?ber ein professionelles „Arbeitswerkzeug“ verfu?gen, das ihm hilft, seine Strategie umzusetzen. Genau das bietet der onemarkets Trading-Desk (tradingdesk.onemarkets.de). Hier gibt es Echtzeitkurse, Live-Charts, sortierbare Kurslisten, automatische Signalerkennung, Werkzeuge und Indikatoren fu?r die technische Analyse und vieles mehr. Der onemarkets Trading-Desk ist einfach zu bedienen und verfu?gt u?ber eine benutzerfreundliche Oberfla?che. Die Fenster lassen sich individuell anpassen und steuern. Schon mit ein wenig U?bung und Ausprobieren ko?nnen Sie das Potenzial der Anwendung voll ausscho?pfen.

Nachfolgend beschreiben wir Ihnen einige besonders nu?tzliche Funktionen des onemarkets Trading-Desk. Sie ermo?glichen es Ihnen, Wertpapiere so zu handeln, wie es auch die Profis tun.

Realtimekurse

Auf den meisten kostenlosen Finanzportalen werden die Kurse von Aktien oder Indizes nur mit einer Zeitverzo?gerung von 15 Minuten angezeigt. Doch gerade beim Trading kommt es darauf an, mo?glichst nah am Markt zu sein. Denn auch hier gilt: Zeit ist Geld. Beim onemarkets Trading-Desk werden Ihnen die Kurse daher in Echtzeit (Realtime) angezeigt. Sie haben verschiedene Mo?glichkeiten, die Kurse aufzurufen. Standardma?ßig erscheint auf der linken Seite des onemarkets Trading-Desks eine Kursliste mit den 30 DAX®-Aktien. Jede Kursbewegung wird dabei durch ein kurzes optisches Farbsignal hervorgehoben. Die Kursliste verfu?gt u?ber verschiedene Sortierfunktionen. So ko?nnen Sie die 30 DAX®-Titel zum Beispiel ganz einfach per Mausklick nach den gro?ßten prozentualen Tagesgewinnern beziehungsweise Tagesverlierern anordnen. Das erho?ht den U?berblick.

Trading Desk

Auf der Benutzeroberfla?che des onemarkets Trading-Desk haben Sie alles im Blick – und zwar in Echtzeit.

Unter dem Menu?punkt „Kursliste“ ko?nnen Sie neben dem DAX® auch zahlreiche weitere voreingestellte Kurslisten abrufen und sich auf Wunsch in einem gesonderten Fenster anzeigen lassen, etwa den MDAX® oder den EURO STOXX 50®. Natu?rlich haben Sie auch die Mo?glichkeit, individuelle Kurslisten anzulegen und abzuspeichern. So haben Sie Ihre perso?nlichen Favoriten immer im Blick. Wer wiederum nach dem Kurs einer ganz bestimmten Einzelaktie sucht, kann dafu?r das Suchfenster in der Menu?leiste nutzen. Nach Eingabe des Unternehmensnamens oder der WKN erscheint eine Trefferliste. Jetzt nur noch ein Klick auf den gewu?nschten Titel, und schon o?ffnet sich ein Fenster mit den aktuellen Kursdaten des gesuchten Wertes.

Technische Analyse

Ein weiteres Highlight des onemarket Trading-Desks sind die Live-Charts, die standardma?ßig in der Mitte der Benutzeroberfla?che angezeigt werden. Da die Charts aus dem Bidund Ask-Stream der Bo?rse Stuttgart generiert werden, verfu?gen sie u?ber eine hervorragende Qualita?t. Ebenso bemerkenswert sind die zahlreichen Funktionen, mit denen Sie die Charts bearbeiten und analysieren ko?nnen. Dabei lassen sich nicht nur die Zeiteinheit, der Zeitraum oder die Art des Charts (zum Beispiel Linienchart oder Candlestick-Chart) individuell steuern, sondern es ko?nnen u?ber entsprechende Bearbeitungsbuttons auch Trendlinien, Textfelder oder Fibonacci-Marken eingezeichnet werden. Per Mausklick lassen sich dem jeweiligen Chart außerdem technische Indikatoren wie ROC, Bollinger-Band oder MACD hinzufu?gen. Ganz wie bei den Profis halt. Bearbeitete Charts kann der Nutzer abspeichern.

KO Trading Tool

Das KO Trading Tool ist ein ganz besonderer Service des onemarkets Trading-Desks. Das Tool erscheint standardma?ßig auf der rechten Seite des Screens. Es unterstu?tzt den Nutzer darin, das Chance-Risiko-Verha?ltnis (CRV) eines Trades auszuloten, und zeigt ihm dabei auch gleich passende HVB-Hebelprodukte an, mit denen sich der Trade umsetzen la?sst. Ein Beispiel verdeutlicht die Funktionsweise: Angenommen, Sie mo?chten eine Long-Position auf den DAX® eingehen. In der Eingabemaske des KO Trading Tools legen Sie den Einstiegskurs, die Stop-Loss-Marke sowie den Zielkurs fest. Außerdem ko?nnen Sie angeben, auf wie viel Euro sich das maximale Verlustrisiko im Verha?ltnis zum gesamten Depotwert belaufen soll. Denn gerade die Verlustbegrenzung ist bekanntlich das A und O eines erfolgreichen Traders. Nachdem das erledigt ist, erscheinen passende HVB-Hebelprodukte unter Angabe der no?tigen Produktanzahl sowie des Stop- und Zielkurses.

Trading Desk

Mit dem KO Trading Tool ko?nnen Anleger individuell das Risiko eines Trades steuern. Wahlweise u?ber die Eingabemaske oder u?ber den CRV-Button im Live-Chart. Auf Basis der Vorgaben zeigt das Programm passende Produkte an.

Aber es geht noch besser: Denn u?ber den gelben CRV-Button im Chartfenster ko?nnen Sie Kauf-, Stop- und Zielkurs auch grafisch im Chart einzeichnen und an charttechnische Marken wie Widersta?nde oder Unterstu?tzungen anpassen. Die Daten werden dann automatisch in die KO-Trading-Tool-Maske u?bernommen. Probieren Sie unseren Trading-Desk einfach mal selbst aus und klicken Sie rein unter tradingdesk.onemarkets.de.

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Traden wie die Profis erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM