Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Klöckner & Co. – Stahlhändler mit Signal für Trendwende

14.11.2014

Hallo liebe Blog-Leser,

der DAX® zeigt sich zum Handelsstart leicht verbessert. An die Widerstandsmarke von 9.300 Punkten hat sich der Index jedoch noch nicht herangewagt. Die Deutsche Telekom zeigt sich deutlich fester. Die Versorger stehen hingegen wieder unter Druck.

In der zweiten Reihe sticht unter anderem die Aktie von Klöckner & Co heraus. Vergangene Woche schraubte der Stahlhändler die Prognosen für das Gesamtjahr nach unten. Grund ist der Preisdruck. Dennoch hält der Konzern an der Zahlung einer Dividende fest. Zudem plant Klöckner & Co Zukäufe in den USA. Die Analysten von Kepler Cheuvreux sehen den Konzern als einen der Profiteure eines schwächeren Euros und rechnen mit einem deutlichen Umsatz- und Gewinnwachstum in den kommenden Jahren. 

Chartausblick: Klöckner & Co.

Widerstandsmarke: 9,60/10,24 EUR

Unterstützungslinie: 8,70 EUR

Die Aktie von Klöckner & Co. ist möglicherweise dabei ein Doppelboden mit Unterstützung bei EUR 8,75 zu bilden. Ob dies tatsächlich klappt ist zwar noch offen. Das bullishe Signal von heute liefert allerdings ein starkes Indiz. Solange die Unterstützung hält, ist also eine Erholung bis EUR 9,60 möglich. Zwischen EUR 9,57  und 9,74 zeigen sich drei Widerstandsmarken, die erst einmal überwunden werden müssen.

Sollte die Unterstützung unterschritten, droht ein Rücksetzer bis EUR 8,13. 

 Klöckner & Co. im Tageschart: 1 Kerze =1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

 20141114_klöckner_short

Betrachtungszeitraum: 17.2.2014 – 13.11.2014. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

 Klöckner & Co. im Wochenchart: 1 Kerze = 1 -Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

 20141114_klöckner_short

Betrachtungszeitraum: 14.11.2009 – 13.11.2014. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Investmentmöglichkeiten

 Turbo Open End Bull auf Klöckner & Co. für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Klöckner & Co. HY4WGJ 1,92 7,095739 5,11 Open End
Klöckner & Co. HY5Y89 1,04 8,020218 10,58 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand:  14.11.2014; 9:28 Uhr

Turbo Bear auf ThyssenKrupp für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Klöckner & Co. HY5RS9 1,58 10,455247 5,02 Open End
Klöckner & Co. HY5SWH 1,11 9,959566 6,92 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.11.2014; 9:30 Uhr

Weitere Produkte auf ThyssenKrupp und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Produkt-Funktionsweisen

Die Informationen in dieser Werbemitteilung erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM