Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

DAX – Schwach im Feiertagshandel

14.05.2015

Hallo am Morgen,

der DAX® geriet am Nachmittag nach den schwachen US-Einzelhandelsdaten – nicht ganz überraschend – erneut unter massiven Verkaufsdruck. Die angesprochene 11.600 Punkte-Marke wurde zuvor nicht mehr überboten.

Das heutige Eröffnungsgap dürfte aller Voraussicht nach wieder geschlossen werden können, im Anschluß ist jedoch tendenziell mit erneuten Abgaben in Richtung der Tiefs aus der vergangenen Woche zu rechnen. Unterhalb von 11.600 Punkten bleibt das kurzfristige Chartbild im deutschen Leitindex klar negativ: Solange diese Marke nicht zurückerobert wird, ist tendenziell mit weiteren Abgaben zu rechnen. In den meisten Bundesländern ist heute Feiertag, die Bewegungen im deutschen Leitindex dürften sich tendenziell also eher in Grenzen halten.

DAX®  in Punkten Stundenchart : 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-14052015-0939-DAX

Betrachtungszeitraum: 14.04.2015 – 14.05.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

chart-14052015-0938-DAX

Betrachtungszeitraum: 14.05.2010 – 14.05.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY7MT3 7,93 10.550 14,96 29.05.2015
DAX® Index HY7RRU 2,83 11.060 47,06 30.06.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 14.05.2015; 09:50 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel letzter Bewertungstag
DAX® Index HY8Q05 13,85 12.700 7,94 31.07.2015
DAX® Index HY7RSQ 20,97 13.425 5,25 29.05.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets;14.05.2015; 09:50 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Schwach im Feiertagshandel erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM