Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 4.6: DAX stabilisiert sich. Griechenland im Fokus!

03.06.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

Holland hält eine Einigung mit Athen binnen Stunden für möglich” schreibt Finanzen.net auf der Homepage. Die Hoffnung darauf war eines der Katalysatoren für die heutige Erholung am Aktienmarkt. Mittags kamen zudem noch gute US-Arbeitsmarktdaten, die Dow und dem DAX® etwas halfen.

Der gewaltige Kurseinbruch bei Deutschen Staatstiteln – die Rendite langjähriger Titel hat sich innerhalb von 2 Handelstagen fast verdoppelt – sorgt allerdings ebenso für Unruhe wie der erneute Anstieg des Euro/Dollar-Wechselkurses. Viel wird von einer potenziellen Einigung mit Griechenland abhängen. Zeigt sich eine Lösung, könnte der DAX® nach oben schießen. Ob die mögliche Euphorie lange hält, ist allerdings offen.

Technisch spannend

BASF konnte sich im Tagesverlauf an den Kreuzwiderstand bei EUR 84,60 vorarbeiten. Gelingt nun der Sprung über diese Messlatte? BMW drehte nach dem Test der 50%-Retracementlinie bei EUR 100 wieder nach oben. Der Sprung über EUR 102,60 könnte der Aktie weiteren Schwung geben. Infineon droht an der Widerstandsmarke bei EUR 12,30 erneut abzuprallen. Das Risiko einer Korrektur bis EUR 11,40 besteht. Merck kämpft weiter an der Unterstützung bei EUR 95. Fällt die Marke, droht ein Rücksetzer bis zur 61,8%-Retracementlinie bei EUR 90,30.

Wichtige Termine

  • 14:30 USA – Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe für die Woche bis zum 30. Mai

Charttechnischer Ausblick: DAX®

  • Widerstandsmarken: 11.500/11.680/11.815 Punkte
  • Unterstützungsmarken: 11.000/11.232 Punkte

Nach einem schwachen Start konnte sich der DAX® im Tagesverlauf deutlich verbessern. Bei 11.500 Punkten war allerdings Schluss. Nach einem kurzen Peak über das Level ging es wieder nach Süden.  An der 11.500 Punktemarke wird sich der künftige Kurs möglicherweise entscheiden.

Solange diese Marke nicht signifikant überschritten ist, sollten Anleger einen Rücksetzer bis 11.300 und im weiteren Verlauf sogar bis 11.230 oder gar 11.000 Punkte weiter auf der Rechnung haben.

Gelingt es hingegen, die Hürde signifikant zu überwunden, könnte eine neue Rallye starten. Viele Investoren werden möglicherweise sogar abwarten bis die Hürde bei 11.680 Punkten genommen ist.

DAX® in Punkten;  Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunden)

 20150603_DAX_short

Betrachtungszeitraum: 4.5.2015 – 3.6.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20150603_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 4.6.2010 – 3.6.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY8AF6 24,13 9.000 4,575 30.9.2015
DAX® Index HY8AHL 12,17 10.200 8,77 30.9.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 3.6.2015; 17:42 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY8ED8 26,18 14.000 4,48 30.9.2015
DAX® Index HY8ECQ 13,21 12.700 9,11 30.9.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 3.6.2015; 17:44 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 4.6: DAX stabilisiert sich. Griechenland im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM