Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Metro – Kaufhof ist verkauft. Fokus auf E-Commerce!

15.06.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der Handelskonzern Metro hat die Warenhaustochter Galeria Kaufhof verkauft. Der Preis von 2,8 Mrd.  Euro scheint Anleger allerdings enttäuscht zu haben. Gleich zu Handelsbeginn sackte die Aktie deutlich ab.

In der Umstrukturierung kommt Metro damit dennoch einen großen Schritt voran. So dürfte ein großer Teil des Erlöses in den Abbau der Schulden fließen. Nach der Rosskur der vergangenen Jahre gab Konzernchef Olaf Koch Mitte Mai das Ziel aus, die jährlichen Investitionen bis 2020 schrittweise von 1,2 auf 2 Mrd. Euro pro Jahr zu erhöhen. Fokus wird dabei unter anderem der Ausbau des E-Commerce-Bereichs bei Media Markt und Saturn sein.  Diesen Trend hat Metro lange Zeit verschlafen. Nun geben Media Markt und Saturn digital aber kräftig Gas. Der Brand ist stark und die jüngsten Quartalszahlen signalisieren bereits Erfolge.

Die Restrukturierungen der zurückliegenden zwei Jahre sollen jedoch nicht nur zu nachhaltigem Umsatzwachstum, sondern Koch zufolge auch zu einem deutlichen Anstieg der Gewinnmarge führen. Ein Großteil der Analysten scheint davon überzeugt und sieht bei der Aktie daher noch Aufwärtspotenzial. Achilesverse bleibt allerdings weiterhin das Russland-Geschäft. Die Pläne des Börsengangs der Russland-Tochter liegen weiterhin in der Schublade. Hiobsbotschaften aus diesem Bereich könnte die Aktie schnell unter Druck setzen.

Chartausblick: Metro

  • Widerstandsmarke: 30/32 EUR
  • Unterstützungslinie: 27,30/28,70 EUR

Die Aktie von Metro droht in den langfristigen Abwärtstrend zurückzufallen. Die wichtige Unterstützung bei rund EUR 30 wurde bereits nach unten durchbrochen. Die nächste Unterstützung zeigt sich auf Höhe der kurzfristigen 50%-Retracementlinie bei EUR 28,70. Wird dieses Level verletzt, könnte eine neue Verkaufswelle starten.

Positive Signale zeigen sich frühestens bei einer Stabilisierung bzw. oberhalb des Kreuzwiderstands bei EUR 32.

Metro im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150615_Metro_short

Betrachtungszeitraum: 15.10.2014 –  15.6.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Metro im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150615_Metro_long

Betrachtungszeitraum: 16.6.2010 – 15.6.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeit

HVB Express Aktienanleihe Protect auf die Aktie von Metro

Basiswert Metro
WKN HY9C0S
Emissionspreis 101,00 % (inklusive Agio)
Nennbetrag EUR 1.000,00
Basispreis 100% vom Referenzpreis*
Barriere 60% vom Referenzpreis*
letzter Bewertungstag 16.6.2020
Zeichnungsfrist 19.6.2015
Zinssatz p.a. 4,5% bezogen auf den Nennbetrag
*Kurs am Anfänglichen Bewertungstag. Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 15.6.2015; 11:23 Uhr

Weitere Produkte auf Metro und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Metro – Kaufhof ist verkauft. Fokus auf E-Commerce! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM