Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 24.6.: ifo und Griechenland-Kompromiss im Fokus!

23.06.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

nach einem starken Start gab der DAX® am Nachmittag einen Teil der Gewinne wieder ab. Hintergrund war unter anderem die nachlassende Dynamik an der Wall Street. Zu den Tagesgewinnern zählten einmal mehr die beiden Autowerte BMW und Daimler. Sechs Titel verbuchten sogar Verluste. Dazu zählten die Versorger E.ON und RWE.

Noch gibt es keine finale Lösung und einige Ökonomen sind skeptisch. Das Gros der Anleger zeigte sich heute hingegen weiter optimistisch. Schließlich wollen sich die Euro-Finanzminister einem Beitrag auf finanzen.net zufolge morgen auf einen Kompromiss einigen.

Technisch spannend

Apple scheitert zunächst mit dem Versuch, aus dem seit Ende Mai gebildeten Abwärtstrend auszubrechen. Damit steigt das Risiko eines neuen Rücksetzers bis USD 125,80. BMW stößt bei EUR 105,30 an die  61,8%-Retracementlinie. Gelingt der Ausbruch über diese Marke, wäre der Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend bestätigt und der Weg aus technischer Sicht frei bis EUR 110. Andernfalls droht die Rückkehr bis EUR 100. Merck hat in den zurückliegenden Tagen einen Boden zwischen EUR 90 und EUR 95 gebildet. Ein Ausbruch über die Obergrenze könnte neue Käufer anlocken und die Aktie auf EUR 112 treiben. Anleger sollten jedoch Geduld bewahren. Noch ist es nicht soweit. Ein erneuter Rücksetzer ist weiterhin möglich. Siemens hat inzwischen die wichtige Widerstandszone rund um EUR 96 überwunden. Was kommt nun?

Wichtige Termine

  • 10:00 Deutschland – Ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland, Juni
  • 14:30 USA – BIP Q1, endgültig

Charttechnischer Ausblick: DAX®

  • Widerstandsmarken: 11.730/11.860/12.380 Punkte
  • Unterstützungsmarken: 11.000/11.314/11.420/11.500 Punkte

Heute schob sich der DAX® über die 11.500 Punktemarke. Bei rund 11.630 Punkten ging dem Index jedoch die Puste aus, und er drehte nach Süden. Zum Handelsschluss notierte der Index an der oberen Kante des heute geöffneten Gaps. Es erscheint also gut möglich, dass diese Lücke morgen geschlossen und der DAX® zeitweise in den Bereich von 11.400 Punkte abtaucht. In diesem Bereich könnten sich möglicherweise neue Tradingchancen ergeben.

Der Trend ist kurzfristig aufwärts gerichtet. Selbst ein kurzer Rücksetzer unter die Abwärtstrendlinie wäre noch kein Drama. Sollte eine Korrektur unter 11.314 Punkte führen, wäre jedoch Vorsicht geboten. In diesem Fall würden sich die Entwicklungen in den vergangenen zwei Handelstagen als Bullen-Falle entpuppen und sich der Abwärtstrend fortsetzen.

DAX® in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

20150623_DAX_short

Betrachtungszeitraum: 4.12.2014 – 23.6.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingsdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20150623_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 24.6.2010 – 23.6.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingsdesk.onemarkets.de

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY8QW4 23,73 9.200 4,91 31.7.2015
DAX® Index HY8QYA 13,74 10.200 8,52 31.7.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.6.2015; 17:56 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY8QNG 21,59 13.700 5,30 31.7.2015
DAX® Index HY8Q05 11,60 12.700 9,82 31.7.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.6.2015; 17:57 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 24.6.: ifo und Griechenland-Kompromiss im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM