Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 3.7.: Europa wartet. USA feiert!

02.07.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

die Unruhe vor dem Referendum in Griechenland am Wochenende steigt. Panik ist allerdings weiterhin nicht in Sicht. Vieles deutet morgen auf ein vergleichsweise ruhigen Handelstag hin. Der Ausgang des Referendums in Griechenland scheint offen. Verhandlungen und Gespräche wird es zwischen Athen und Brüssel nicht geben. Zudem sind die Börsen in den USA morgen feiertagsbedingt geschlossen. Abwarten scheint nun die Strategie zu sein.

Technisch spannend

Apple versucht die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie wieder nach oben und durchkreuzen. Die Deutsche Bank schiebt sich an die kurzfristige 50%-Retracementlinie bei EUR 28,45. Gelingt der Ausbruch nach oben hat die Aktie Potenzial bis EUR 29,50. Fresenius Medical Care befindet sich in einem abwärtsgerichteten Dreieck und testet nun wiederholt die Untestützung bei EUR 74. Kommt nun der Bruch nach unten? Merck‚s Versuch aus dem seit April gebildeten Abwärtstrend auszubrechen ist zunächst gescheitert. Solange die Hürde bei EUR 95 nicht überwunden ist, droht ein erneuter Rücksetzer auf EUR 90,30.  Microsoft hat das am 24. April gerissene Gap fast geschlossen. Im Bereich von USD 43,70 könnte es eine Gegenbewegung geben. RWE zeigte heute ein starkes Reversal und schob sich damit in den Bereich der Widerstandsmarke bei EUR 20,90.

Wichtige Termine

Die Börsen in den USA sind feiertagsbedingt geschlossen

  • 09:55 Deutschland – Markit Services und Composite Einkaufsmanagerindex Deutschland für Juni
  • 10:00 Europa – Markit Service Index Euro-Zone Juni, detailliertes Ergebnis
  • 11:00 Europa – Einzelhandelsumsatz Euro-Zone, Mai

Charttechnischer Ausblick: DAX®

  • Widerstandsmarken: 11.240/11.335/11.400/11.500 Punkte
  • Unterstützungsmarken: 10.870/10.955/11.000/11.071 Punkte

Zum Auftakt konnte der DAX® das gestrige Niveau noch verteidigen. Am Nachmittag brach der Index allerdings doch ein – zum vierten Mal in Folge! Taucht der Index unter 11.071 Punkte wäre ein Rücksetzer auf die 11.000 Punktemarke nicht mehr wirklich überraschend. Dieses Level sollte der Index allerdings schon verteidigen, um die Chance auf einen Rebound bis 11.335 Punkte zu haben.

Sollte morgen größerer Verkaufsdruck kommen und die 11.000 Punktemarke fallen, droht eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis 10.870 Punkte.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Bildschirmfoto 2015-07-02 um 19.24.50

Betrachtungszeitraum: 2.6.2015 – 2.7.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: guidants

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Bildschirmfoto 2015-07-02 um 19.18.12

Betrachtungszeitraum: 3.7.2010 – 2.7.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY8Z4D 26,02 8.500 4,22 31.7.2015
DAX® Index HY8QX2 11,32 10.000 9,63 31.7.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 2.7.2015; 19:29 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY8QNL 27,30 13.800 4,04 31.7.2015
DAX® Index HY8Q0P 12,31 12.300 8,95 31.7.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 2.7.2015; 19:31 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 3.7.: Europa wartet. USA feiert! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM