Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

SAP – Softwareschmiede im Fokus!

07.07.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

die deutschen Akien starten heute mehrheitlich mit Aufschlägen in den Handel. Besonders stark präsentiert sich die Aktie des Softwarekonzerns SAP.

Besondere Nachrichten gab es nicht. Einzig Analysten einer Schweizer Bank stuften die Aktie positiv ein.  SAP zählt traditionell zu den ersten DAX®-Konzernen, die Quartalszahlen veröffentlichen. Nicht selten werden sogar vorab schon Eckdaten genannt. Vor diesem Hintergrund erscheint es durchaus möglich, dass Anleger in den kommenden Tagen auf eine positive Überraschung bei den Zahlen spekulieren.

Das Ergebnis für Q1 zeigte ein überaus starkes Wachstum im Cloud-Bereich und beim Datenbanksystem SAP HANA. Allerdings schwächelte einmal mehr das traditionelle Geschäft mit Lizenzen. Mit Unterstützung des schwachen Euro gelang dennoch ein Umsatzplus von 24 Prozent und ein Gewinnzuwachs von 15 Prozent. Für das zweite Quartal rechnen Analysten nach Angaben von Thomson Reuters mit einem Umsatzzuwachs von rund 18 Prozent aber einer Gewinnmarge von deulich unter 30 Prozent.

Chartausblick: SAP

  • Widerstandsmarke: 63/70,50 EUR
  • Unterstützungslinie: 58,40/60,70 EUR

Die Aktie von SAP bildet langfristig einen Aufwärtstrend. Seit Ende April ist die Aktie jedoch auf Konsolidierungskurs. Dabei wurde die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie bei EUR 60,70 getestet. Aktuell schickt sich die Aktie an wieder über die Widerstandszone bei rund EUR 63 zu steigen. Gelingt dies, hat die Aktie aus technischer Sicht Potenzial bis EUR 65,20 (50-Tage-EMA-Durchschnittslinie) und im weiteren Verlauf bis EUR 70,50.

Solange das Level nicht überwunden ist, droht ein neuer Rücksetzer auf EUR 60,70 oder gar bis zur Kreuzunterstützung bei EUR 58,40.

SAP in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150707_SAP_short

Betrachtungszeitraum: 15.12.2014 – 7.7.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

SAP in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150707_SAP_long

Betrachtungszeitraum: 8.7.2010– 7.7.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out Barriere in EUR  Hebel letzter Bewertungstag
SAP HY6P9S 1,73 46,00 4,04 16.9.2015
SAP HY6YKX 0,94 54,00 8,08 16.9.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 7.7.2015; 9:43 Uhr

Turbo Bear für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out Barriere in EUR Hebel letzter Bewertungstag
SAP HY7L32 1,52 78,00 4,17 16.9.2015
SAP HY80KH 0,73 70,00 8,74 16.9.2015
 Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 7.7.2015; 9:44 U hr

Weitere Produkte auf SAP und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag SAP – Softwareschmiede im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM