Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

BMW – China setzt Premiumhersteller unter Druck!

08.07.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

die Deutschen Akien starten heute mehrheitlich freundlich in den Handel. Gegen den Trend kommen Autowerte wie BMW unter Druck.

Gestern berichtete das Handelsblatt, dass der Motor der deutschen Autobauer in China allmählich das Stottern anfängt. VW musste bereits im April einen Absatzrückgang gegenüber dem Vorjahresmonat verbuchen. Audi und BMW folgten im Mai. In den kommenden Tagen werden die Zahlen für Juni erwartet. Möglicherweise bestätigt sich dieser Trend. Die Konjunktur verliert deutlich an Fahrt und der Kurssturz am Chinesischen Aktienmarkt könnte zusätzlichen Druck erzeugen.

All dies dürfte sich in den Zahlen zum zweiten Quartal niederschlagen. Ob potenzielle Wechselkursgewinne aufgrund des schwachen Euros den Nettogewinn stimulieren kann, muss sich zeigen.

Chartausblick: BMW

  • Widerstandsmarke:  94,80/100,10/105,50 EUR
  • Unterstützungslinie: 77,50/90/91,80 EUR

Die Aktie von BMW bildet kurzfristig einen Abwärtstrend. Dabei wurde kürzlich die 38,2%-Retracementlinie unterschritten. Die nächsten Unterstützungen liegen bei EUR 90 bzw. 91,80. Werden sie ebenfalls verletzt, droht ein Sturz bis zum Start der jüngsten Rally bei EUR 77,50.

Viele Bullen werden wahrscheinlich abwarten, bis der Abwärtstrend nach oben durchbrochen ist.

BMW in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150708_BMW_short

Betrachtungszeitraum: 30.7.2014 – 8.7.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

BMW in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150708_BMW_long

Betrachtungszeitraum: 9.7.2010– 8.7.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out Barriere in EUR  Hebel letzter Bewertungstag
BMW HY6QKS 1,90 72,00 4,03 16.9.2015
BMW HY6T0M 0,72 84,00 8,42 16.9.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 8.7.2015; 9:43 Uhr

Turbo Bear für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock Out Barriere in EUR Hebel letzter Bewertungstag
BMW HY8QK0 2,56 116,00 4,27 16.9.2015
BMW HY8ZPL 2,16 112,00 5,19 16.9.2015
 Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 8.7.2015; 9:45 U hr

Weitere Produkte auf BMW und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag BMW – China setzt Premiumhersteller unter Druck! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM