Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Apple – Spekulationen um das neue iPhone und Apple TV!

11.08.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

Apple wird voraussichtlich in der Woche vom 7. September das neue iPhone und Apple TV vorstellen. Offiziell hat der Konzern noch nichts verlauten lassen. Ein Bericht auf Buzzfeed verweist jedoch auf interne Informationen des Konzerns. Demnach könnte Apple – wie im Vorjahr – am 9. September die Neuheiten präsentieren. Dieser Event könnte der Aktie wieder Auftrieb geben.

Die jüngsten Quartalszahlen waren gut. Umsatz und Gewinn stiegen jeweils um mehr als 30 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Dennoch kam die Aktie  gehörig unter Druck. Auslöser waren vermeintlich schwache iWatch-Absatzzahlen in Q2. Konkrete Zahlen hat Apple bisher nicht veröffentlicht. Dementsprechend kursieren Spekulationen über vergleichsweise schwache Zahlen.

Viele Anleger sorgen sich zudem um das Wachstum in China. Zuletzt hat sich der Absatz mehr als verdoppelt. Schwächt sich das Wachstum in China merklich ab, könnte das Absatzwachstum deutlich nachgeben. Derweil könnte Apple zunehmend die Konkurrenz Xiaomi und Huawei zu spüren bekommen. Der vergleichsweise schwache Absatzausblick für das iPhone für das laufende Quartal kam bei Anlegern ebenfalls nicht gut an. All dies könnte die Aktie auch weiterhin unter Druck setzen.

Mit einem KGV von knapp 14 (Quelle: Thomson Reuters) ist die Aktie allerdings moderat bewertet.

Chartausblick: Apple

  • Widerstandsmarke:  120,80/125,30/132,50 USD
  • Unterstützungslinie:  113,60/118,40 USD

Langfristig bildet die Aktie von Apple einen Aufwärtstrend (unterer Chart). In den zurückliegenden Handelstagen sackte die Aktie jedoch deutlich ab. Im Bereich von USD 115 scheint sich die Aktie stabilisiert zu haben. Die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie hat bereits nach oben gedreht. Neue Kaufimpluse könnten möglicherweise kommen, wenn die 61,8%-Retracementlinie bei USD 120,80 überschritten wird. Dann hat die Aktie Luft bis USD 125,30 und im weiteren Verlauf bis USD 132,50

Unterhalb der 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie (118,40 USD) könnte es allerdings wieder kritisch werden und neue Verkäufe auslösen.

 

Apple in USD im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150811_Apple_short

Betrachtungszeitraum: 24.6.2015 – 10.08.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Apple in USD im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

20150811_Apple_long

Betrachtungszeitraum: 11.08.2000 – 10.08.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

 

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Apple für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in USD Hebel finaler Bewertungstag
Apple HY6TPX 2,12 98,00 5,18 16.09.2015
Apple HY7KBS 1,09 110,00 9,97 16.09.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.08.2015; 9:47 Uhr

Turbo Bear auf Apple für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in USD Hebel finaler Bewertungstag
Apple HY6WNU 2,23 142,00 4,85 16.9.2015
Apple HU0H10 1,19 130,00 9,45 16.9.2015
*Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.08.2015; 9:49 Uhr

Weitere Produkte auf Apple und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Apple – Spekulationen um das neue iPhone und Apple TV! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM