Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Infineon – Halbleiterhersteller zeigt sich relativ stark!

14.09.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

zum Handelsauftakt zeigt sich die Aktie von Infineon überaus stark. Fundamentale Neuigkeiten gibt es nicht. Die Impulse kommen in erster Linie von positiven Analystenkommentaren. Dabei verweisen Experten unter anderem darauf, dass Infineon einer der Gewinner des E-Autos sein könnte und lediglich 20 Prozent des Umsatzes in China erwirtschaftet werden.

Die Zahlen für die ersten drei Quartale des im September endenden Geschäftsjahres lagen im Rahmen der Erwartungen der Analysten. Für das vierte Quartal wird nun ein Umsatzplus gegenüber dem dritten Quartal von einem Prozent und eine deutliche Verbesserung der Gewinnmarge angepeilt.

Die Mehrheit der Analysten ist nach Angaben von Thomson Reuters aktuell für die Aktie positiv gestimmt und rät den Titel zu halten oder gar zu kaufen. Dennoch hat die Vergangenheit gezeigt, dass sich die Aktie nicht gegen den allgemeinen Trend stemmen kann. kommt der Gesamtmarkt unter Druck, kann auch die Aktie nach unten gehen.

Chartausblick: Infineon

  • Widerstandsmarke: 10,20/12,20 EUR
  • Unterstützungslinie: 9,00/9,60 EUR

Die Aktie von Infineon bildet mittelfristig einen Aufwärtstrend (unterer Chart). Im zurückliegenden Juni drehte die Aktie jedoch in eine Korrekturphase. Dabei tauchte die Aktie zeitweise unter EUR 9 und damit unter die 38,2%-Retracementlinie. In den vergangenen Wochen konnte sich die Aktie von den jüngsten Tiefständen distanzieren. Solange die Unterstützung bei EUR 9,60 hält, besteht die Chance auf eine Fortsetzung des kurzfristigen Aufwärtstrends bis EUR 10,20 und im weiteren Verlauf bis EUR 12,20.

Bricht allerdings die Unterstützung droht ein erneuter Rücksetzer bis EUR 9,00.

Infineon in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150914_Infineon_short

Betrachtungszeitraum: 30.09.2014 – 14.9.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Infineon in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150914_Infineon_long

Betrachtungszeitraum: 15.9.2010– 14.9.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull für eine Spekulation auf eine Aufwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out-Barriere in EUR  Hebel letzter Bewertungstag
Infineon HY7Z5N 1,80 8,00 5,26 16.12.2015
Infineon HU00J5 1,00 8,80 9,23 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.9.2015; 10:06 Uhr

Turbo Bear für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-Out-Barriere in EUR Hebel letzter Bewertungstag
Infineon HY9YND 1,89 11,60 5,28 16.12.2015
Infineon HU0J7D 1,10 10,80 9,34 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.9.2015; 10:07 Uhr

Weitere Produkte auf Infineon und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Infineon – Halbleiterhersteller zeigt sich relativ stark! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM