- Anzeige -

Secunet: Schlüsselwert im deutschen Sicherheitsmarkt

Veröffentlicht am

Der Cyber-Security-Spezialist Secunet hatte lange Zeit an der Börse einen schweren Stand. Und dass, obwohl die Situation im Cyber-Security-Markt sowohl von den technologischen Anforderungen als auch den neuen geopolitischen Bedingungen nach dem Beginn des Ukraine-Krieges so aussichtsreich ist wie selten zuvor. Das Problem von Secunet: Neben den tonangebenden US-Anbietern wird die Aktie leicht übersehen. Zu Unrecht, wie wir meinen.

- Anzeige -

Secunet hat sich auf den Schutz von kritischen Infrastrukturen und Daten fokussiert. Im privaten Sektor geht es um digitale Infrastrukturen, Stichwort Cloud. Darüber hinaus begleitet Secunet mit seinen Sicherheitslösungen auch die digitale Transformation z.B. bei Industrieanlagen und Versorgern. Dieser Geschäftsbereich macht aber nur rund 18 % des Umsatzes aus. 82 % entfallen auf den öffentlichen Sektor und da gehören Bundesministerien, die Polizei sowie andere Sicherheitsbehörden bis hin zur Bundeswehr zu den Kunden. Das spiegelt sich auch in regionalen Umsatzmix wider. Denn Deutschland ist mit fast 92 % Hauptmarkt.

Die Verflechtung mit Bund und Sicherheitsbehörden sorgt für eine nachhaltige Geschäftsbasis. Andererseits scheinen die Wachstumsperspektiven, insbesondere im Ausland, aus Sicherheitsaspekten heraus sehr limitiert. Umso positiver, dass Secunet trotzdem ein robustes Wachstum zeigen kann. So konnte das Unternehmen nach vorläufigen Zahlen 2022 seinen Umsatz um rund 2,1 % auf 345 Mio. Euro steigern. Damit übertraf man die eigene Prognose, die zuvor bei 320 Mio. Euro gelegen hatte. Etwas enttäuschend ist das operative Ergebnis ausgefallen...

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

- Anzeige -

LAIQON: Vielversprechende operative Entwicklung 18.04.2024

Nach Darstellung des Analysten Marius Fuhrberg von Warburg Research hat die LAIQON AG im Geschäftsjahr 2023 (per 31.12.) die vorläufigen Zahlen bestätigt, ist aber unter den Erwartungen von Warburg geblieben. Gleichwohl zeige die ... » weiterlesen

3U Holding: Vorbereitung auf nächste Wachstumsschritte 18.04.2024

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research bereitet die 3U Holding AG die nächsten Wachstumsschritte vor und will im Rahmen der MISSION 2026 bis Ende 2026 Wertpotenziale von 510 bis 620 Mio. Euro realisieren. In der Folge ... » weiterlesen

Energy S.p.A: Analysten sehen hohes Kurspotenzial 17.04.2024

Auf boersengefluester.de dreht sich normalerweise alles um Spezialwerte mit Hauptnotiz in Deutschland – von 2G Energy bis YOC. Gleichwohl schauen wir uns auf Kapitalmarktkonferenzen durchaus auch die Präsentationen von Unternehmen an, die ... » weiterlesen

R. Stahl: Großer Pluspunkt 17.04.2024

Wenn boersengefluester.de sich die neuesten Zahlen der Unternehmen anschaut und Updates zu den Kurs-Chancen der jeweiligen Aktien gibt, gilt ein ganz besonderer Blick von uns zurzeit immer auch der Gestaltung des Geschäftsberichts. Immerhin ist der ... » weiterlesen

TUI Aktie: Kurseinbruch Richtung 6-Euro-Marke und tiefer? 17.04.2024

Ein wichtiges Update zur TUI Aktie, die gestern gewaltig unter Druck kam. Wir hatten am frühen Montagmorgen schon gewarnt, dass sich der Reise-Titel in einer potenziell gefährlichen Lage befindet. Seitdem ist der Aktienkurs im XETRA-Handel von ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren