Homes and Holiday: Erfolgreicher Börsengang

Veröffentlicht am

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die Homes and Holiday AG durch den Börsengang einen Bruttoemissionserlös von 4,4 Mio. Euro erzielt und wird so die geplante Wachstumsstrategie beschleunigt umsetzen können. Die Analysten bestätigen ihr Kursziel und ihr Votum für die Homes and Holiday-Aktie.

Nach Aussage der Analysten habe das Unternehmen bereits durch eine Pre-IPO-Kapitalerhöhung im April 1,4 Mio. Euro an frischen Investorengeldern eingeworben. Mit den Mitteln von insgesamt 5,8 Mio. Euro brutto sei es nun möglich, die von der Gesellschaft verfolgte Wachstumsstrategie beschleunigt umzusetzen. Hierbei werde laut GBC im Rahmen der Buy-and-Build-Strategie ein organisches sowie anorganisches Wachstum angestrebt. Konkret sollen durch die zugeflossenen Mittel neue Standorte eröffnet und bestehende Makler und Ferienvermietungsgesellschaften übernommen werden.

Der Handel mit den Aktien von Homes and Holiday sei am 6. Juli 2018 im m:access, dem Qualitätssegment der Börse München, gestartet. Die Notierungsaufnahme auf Xetra folge in Kürze. Vor dem Hintergrund des erfolgreichen Börsengangs und der damit gesicherten Mittel für die Wachstumsbeschleunigung in Verbindung mit den weiterhin günstigen Rahmenbedingungen für die Gesellschaft, bestätigen die GBC-Analysten ihre Einschätzung und die Prognosen zur Homes and Holiday AG aus ihrer IPO-Researchstudie vom 4. Juni. Demnach belassen sie den fairen Wert pro Aktie bei 4,83 Euro und vergeben das Votum „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 10.07.2018, 17:35 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 05.07.2018 fertiggestellt und am 06.07.2018 erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden:

http://www.more-ir.de/d/16683.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

Peach Property Group: Hohes Nettobewertungsergebnis 2018 21.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Peach Property Group AG mit Vorlage des Geschäftsberichts für das Jahr 2018 (per 31.12.) die im Februar vorab veröffentlichten Ergebnisse ... » weiterlesen

Matador Partners Group: Hoher Nettogewinn im Fusionsjahr 21.03.2019

Matador Partners Group hat im Jahr der Fusion mit Matador Private Equity nach Darstellung von SMC-Research einen Nettogewinn von 3,9 Mio. CHF erzielt. Für die laufende Finanzperiode erwartet SMC-Analyst Holger Steffen nun einen starken Ausbau ... » weiterlesen

PORR: Vorläufige Zahlen überzeugen 20.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG auf Basis vorläufiger Eckdaten die Produktionsleistung stärker als zuvor erwartet gesteigert und beim Auftragsbestand den Sprung über ... » weiterlesen

Sixt: Neue Wachstumsstory 20.03.2019

Der Münchner Autovermieter Sixt hat im vergangenen Jahr blendend verdient. Dass der Konzern starke Zuwachsraten zum Wochenbeginn vorlegen würde, war erwartet worden Und auch schon eingepreist. Dennoch lohnt ein Blick auf die Zahlen wie ... » weiterlesen

M1 Kliniken AG: Finanzierung des Wachstums frühzeitig gesichert - Vorstandsinterview 19.03.2019

GBC-Analyst Cosmin Filker hat im Interview mit M1-Vorstand Patrick Brenske über die weitere Expansion im In- und Ausland sowie über die Erschließung neuer Behandlungsfelder für M1, Marktführer für ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool