NorCom: Neuaufstellung mit Potenzial

Veröffentlicht am

Die starke Fokussierung auf die Autoindustrie hat dem Big-Data-Spezialisten NorCom in der ersten Jahreshälfte kräftig zu schaffen gemacht. Doch man scheint die richtigen Schlüsse gezogen zu haben. Denn die zweite Hälfte und auch das kommende Jahr stehen im Zeichen einer neuen Diversifikationsstrategie.

- Anzeige -

NorCom adressiert mit zwei Software-Produkten die fortschreitende Daten- und Informationsdichte in der Wirtschaft. Mit DaSense können riesige Datenmengen analysiert und verwaltet werden. Hinter EAGLE steckt eine lernfähige Intranet-Suchmaschine, die Dokumente im Firmennetz analysieren und zuordnen kann. Dabei hatte sich die Firma bislang stark auf den Autosektor und öffentliche Einrichtungen konzentriert. Während der öffentliche Bereich nach Auskunft von NorCom im ersten Halbjahr robust blieb, kam es wegen Corona im Autosektor quasi zum operativen Stillstand. Die Halbjahreszahlen mit einem Umsatzrückgang um 16 % und einem Verlust je Aktie von 0,03 Euro (Vj. +0,17 Euro) belegen dies.

Wenn die Corona-Krise für etwas gut ist, dann für die Erkenntnis, dass sich NorCom in Zukunft viel breiter aufstellen muss. So will das Management neben den bisherigen Schwerpunkten Auto & Industrie sowie Öffentliche Einrichtungen nun auch für den Rechts-, Versicherungs- und Immobiliensektor Big-Data-Lösungen entwickeln. Ein nicht ganz unkritisches Vorhaben, betritt NorCom doch in diesen Märkten komplett Neuland. Dennoch: Der Schritt ist gewagt, aber notwendig. Denn nach unserer Einschätzung wird der Autosektor so schnell nicht aus seiner strukturellen Schwäche herauskommen. NorCom selbst hat sich…

NorCom Information Technol...

NorCom Information Technology Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Weitere News zu NorCom Information Technology AG

Aktien-Global Aktiensuche

Mensch und Maschine: Quartals-EBIT um 21 Prozent erhöht 22.10.2020

Nach der Veröffentlichung der Neunmonatszahlen sehen die Analysten von SMC-Research die Mensch und Maschine SE weiter auf einem guten Weg und bestätigen ihre positive Einschätzung. Die etwas reduzierte Gewinnprognose für 2020 ... » weiterlesen

MagForce AG: Globaler Milliardenmarkt - Vorstandsinterview 21.10.2020

Der GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit Dr. Ben Lipps, CEO der MagForce AG, über die aktuellen Expansionspläne und das globale Marktvolumen, welches sich aus den weltweit jährlich etwa 160.000 Glioblastom-Inzidenzen ergibt, ... » weiterlesen

thyssenkrupp: Stahlsparte vor Verkauf 21.10.2020

Nachdem sich die Suche nach einem Käufer oder starken Partner für die Stahlsparte von thyssenkrupp lange als schwierig gestaltete, ist seit Ende der vergangenen Woche Bewegung in den Prozess gekommen. Die Hoffnung auf einen Verkauf hat ... » weiterlesen

artec: Deutlicher Umsatzanstieg 2020 erwartet 21.10.2020

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die artec technologies AG in der ersten Jahreshälfte des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) von der Vertriebsoffensive profitiert und den Umsatz um 41 Prozent ... » weiterlesen

Mutares: Hohe Gewinnsteigerung anvisiert 21.10.2020

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat Mutares auf einem Kapitalmarkttag nicht nur die Gewinn- und Dividendenaussichten für 2020 bekräftigt. Das Management erwartet auch für die Folgejahre hohe Ergebnissteigerungen, ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool