Commerzbank: Die neue Einstiegschance?

Veröffentlicht am

Die Aktie der Commerzbank war in den letzten zwölf Monaten der Topperformer im DAX. Nun sorgen die Marktturbulenzen für einen größeren Rückschlag – bietet sich damit eine neue Einstiegschance?

Ein Haupttreiber der Rally der Commerzbankaktie im laufenden Jahr war die Hoffnung, dass das Finanzinstitut mit der Restrukturierung gut vorankommt. Positiv aufgenommen wurde die Meldung aus dem Juni, dass die Aufwendungen für den Umbau komplett im zweiten Quartal dieses Jahres verbucht werden und mit rund 800 Mio. Euro niedriger ausfallen, als die zuvor angekündigten 1,1 Mrd. Euro.

Die Commerzbank wird damit salonfähig und lockt sogar wieder große Investoren an. Der US-Finanzinvestor Cerberus hat kürzlich einen Anteil von mehr als 5 Prozent vermeldet.

Commerzbank
Commerzbank Chart
Kursanbieter: L&S RT

Nicht zuletzt deswegen war die Aktie zuletzt überhitzt. Das wird mit der angelaufenen Konsolidierung nun korrigiert. Zu Werten um die 10 Euro wäre der Titel technisch wieder im grünen Bereich.

Wer sich mit Abgreiflimit auf die Lauer legen will, muss allerdings auch noch einen anderen Faktor im Blick behalten, der die Aktie angetrieben hat, im Moment aber nicht mehr für Rückenwind sorgt: die Marktzinsen.

In Erwartung einer anstehenden geldpolitischen Wende in Europa war die Umlaufrendite in Deutschland deutlich gestiegen, was den Banken perspektivisch die Chance für bessere Geschäfte bietet. Diese Unterstützung ist auch dringend notwendig, wie die relativ schwachen Erträge der Commerzbank im zweiten Quartal verdeutlicht haben.

Der Trend zu einem Marktzinsanstieg hat sich in den letzten Wochen aber nicht mehr fortgesetzt. Bleibt das so, würde es der Aktie der Commerzbank zweifelsohne schwerfallen, bald wieder an die vorherige Rally anzuknüpfen.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Commerzbank AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

EQS Group: Starkes Wachstum belastet Marge 21.08.2017

EQS Group wächst nach Darstellung von GSC Research weiter dynamisch, doch das Wachstum belaste zunächst die Margen, im ersten Halbjahr 2017 sogar stärker, als von den Analysten erwartet. Bei der Aktie sei aber im aktuellen Stadium ... » weiterlesen

Daldrup und Söhne: Neuer Schwung 21.08.2017

Unser ehemaliger Empfehlungslisten-Titel Daldrup & Söhne hat seinen Aktionären eine längere Leidenszeit beschert. Der Bohrdienstleister arbeitet seit Jahren daran, den Betrieb von Geothermiekraftwerken als zweites Standbein ... » weiterlesen

SMT Scharf: Starkes Wachstum bei hohem Margendruck 21.08.2017

Die Aktie von SMT Scharf hat im laufenden Jahr nicht an den im Schlussquartal 2016 gestarteten dynamischen Aufwärtstrend anknüpfen können. Die Begründung dafür lieferten nun die Halbjahreszahlen der Gesellschaft, die zwar ... » weiterlesen

Nordex: War es das schon wieder? 21.08.2017

Die Halbjahreszahlen haben der Aktie von Nordex keinen Schwung gegeben, der Wert ist wieder nach unten abgedreht. Die endgültige Trendentscheidung steht aber noch aus. Mit den Zahlen für das zweite Quartal hat Nordex nicht erneut ... » weiterlesen

SYZYGY: Schwäche laut GBC nur vorübergehend 18.08.2017

GBC zeigt sich von den Halbjahreszahlen der SYZYGY AG enttäuscht, erwartet aber ab dem zweiten Halbjahr wieder eine anziehende Dynamik. Spätestens ab 2018 dürfte das Unternehmen nach Einschätzung der Analysten wieder zum alten ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool