- Anzeige -

Solera Holdings: Aufwärtstrend in Gefahr!?

Veröffentlicht am

Solera hat eine lange Geschichte vorzuweisen. Der Hersteller von Spezialsoftware für die Autoversicherungsbranche hat sich über die Jahrzehnte eine Quasi-Monopolstellung mit der Gutachtersoftware Audatex geschaffen und entsprechend sehr gut verdient, was auch dem Kursverlauf gut getan hat.  Ob dieser Trend auch charttechnisch anhält, erläutert Ihnen die folgende Analyse.

- Anzeige -

Als die Aktie Ende 2008, nach einer Bodenbildung im Bereich von 14,60 USD, einen neuen Aufwärtstrend startete, konnte sich niemand vorstellen, dass dieser bis Juli 2011 auf über 62 USD aufwärts führen konnte. Die darauf folgende Korrektur dauerte genau ein Jahr lang und erreichte im Tief die Marke von 37 USD.

Da dort nun zugleich auch der mittelfristige Aufwärtstrend (1) seit 2008 verläuft, gelang hier der Turnaround, und wieder steigende Kurse bis Anfang dieses Jahres auf 57 USD waren die Folge. Dort angelangt, kam es zu einer Verschnaufpause, die sich in Form eines Dreiecks (2) zuspitzte. Der Ausbruch erfolgte nun in der letzten Woche. Das daraus resultierende zyklische Kaufsignal sollte die Notierungen bis auf das Hoch aus 2011 (3) aufwärts treiben. Dort angekommen, steht der mittelfristige Kursverlauf am Scheideweg, ob…

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

Value-Stars-Deutschland-Index

Der Erfolgsindex zu deutschen Nebenwerten

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat
DAX

Hinweis: Historische Renditen sind keine Garantie für künftige Erträge.
Jetzt mehr erfahren

sdm: Wachstumsschub durch Zukauf 02.02.2023

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die sdm SE mit der Übernahme der RSD Rottaler Sicherheitsdienst GmbH (RSD) mit dem beim IPO angekündigten externen Wachstum begonnen. In der Folge bestätigen ... » weiterlesen

Deutsche Bank: Rendite überzeugt 02.02.2023

Die Deutsche Bank ist wieder in der Spur. Im Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) stieg der Vorsteuergewinn um 65 Prozent auf 5,6 Mrd. Euro. An der starken Entwicklung sollen auch die Aktionäre teilhaben: Der Dividendenvorschlag liegt mit 0,30 ... » weiterlesen

Homes & Holiday: Betongold gegen Inflation - Vorstandsinterview 02.02.2023

Der GBC-Analyst Marcel Goldmann hat mit Joachim Semrau, Vorstand bei der Homes & Holiday AG, über den aktuellen Geschäftsverlauf, die Wachstumsstrategie und die Perspektiven des Unternehmens gesprochen.GBC AG: Herr Semrau, die ... » weiterlesen

Peach Property Group: Gelungene Integration 01.02.2023

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Peach Property Group AG im Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) durch eine Vielzahl von Neuvermietungen Mieteinnahmen von rund 116 Mio. Euro erzielt. In der ... » weiterlesen

Portfolio-Update: Deutz - Starker Start der Neuaufnahme 30.01.2023

Eine Kolumne von Holger Steffen, Anlage­experte und Berater für den Value-Stars-Deutschland-Index. Eigentlich passt der unabhängige Motorenhersteller Deutz, der seinen Umsatz noch schwerpunktmäßig mit Dieselmotoren ... » weiterlesen

- Anzeige -

Aktien-Global Select

Exklusiv: Unser kostenfreier Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Jetzt kostenfrei anmelden

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
Jetzt kostenfrei ausprobieren

- Anzeige -