Delignit: Halbjahreszahlen eröffnen weiteren Spielraum

Veröffentlicht am

Die Halbjahreszahlen 2021 sind bei Delignit wie erwartet positiv ausgefallen. Getrieben vom Boom nach Reisemobilen, für die das Unternehmen Bauteile liefert, stieg der Umsatz um fast 42 % auf 36,3 Mio. Euro und das Nettoergebnis erreichte 1,4 Mio. Euro (HJ 2020: 0 Mio. Euro). Wir schätzen, dass da noch mehr geht.

- Anzeige -

Ungeachtet der starken Halbjahresentwicklung bleibt das Management bei der bisherigen Prognose und erwartet bei Umsatzerlösen von mehr als 67 Mio. Euro eine EBITDA-Marge von über 9 % (HJ 2021: 8,6 %). Auch wir behalten unsere Schätzungen zunächst bei, betrachten aber selbst die über den Unternehmensplanungen liegenden Werte als konservativ. Den Nettogewinn im Gesamtjahr schätzen wir auf 3,1 Mio. Euro bzw. 0,40 Euro/Aktie. Dabei könnten die Ertragsmargen im zweiten Semester nochmals zulegen...

Delignit Aktie

Delignit Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

sdm: Dynamischer Wachstumskurs 30.11.2021

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die sdm SE in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) den Umsatz um über 22 Prozent auf 9,22 Mio. Euro gesteigert und auf Basis dessen das ... » weiterlesen

IGP Advantag: Analysten sehen Verdopplungspotenzial 30.11.2021

Mit ihrer Positionierung in nachfragestarken Marktsegmenten sei die IGP Advantag AG laut SMC-Research in der Vergangenheit kräftig gewachsen und für die Zukunft aussichtsreich aufgestellt. Auf dieser Basis traut der SMC-Analyst Adam ... » weiterlesen

PORR: Margenausblick für EBIT bestätigt 29.11.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) die Produktionsleistung um über 9 Prozent auf 4,14 Mrd. Euro gesteigert, ... » weiterlesen

S IMMO: EBIT nahezu vervierfacht 29.11.2021

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die S IMMO AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) die Mieterlöse um mehr als 6 Prozent auf 97,3 Mio. Euro gesteigert und den FFO I sogar ... » weiterlesen

GK Software: Wachstumskurs hält an 29.11.2021

Nach Darstellung von SMC-Research habe die GK Software SE ihren Wachstumskurs auch im dritten Quartal fortgesetzt und verzeichne daher in Summe der ersten neun Monate hohe Umsatzzuwächse. Der SMC-Analyst Adam Jakubowski hebt aber vor allem die ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool